#PUSHMYSELF mit KAYLA ITSINES Woche 1: Wir schwitzen!!!

Mit vollem Elan starten Freedi und ich in die zweite Woche von KAYLA ITSINES. Ich muss zugeben, dass BIKINI BODY WORKOUT fordert wirklich Einiges von uns ab: Disziplin, Disziplin und noch viel mehr Disziplin!!! Aber wir bleiben stark, denn der erste Muskelkater ist überstanden und der Popo tut auch nicht mehr so weh. Trotzdem muss ich zugeben, dass mein Muskelkater nach Tag 1 kaum auszuhalten war. Schon morgens beim Aufstehen, fiel es mir super schwer überhaupt aus dem Bett zu kommen. Meine Oberschenkel, mein Bauch und mein Po wehrten sich energisch gegen Bewegung. Vorsichtig setzte ich trotzdem einen Fuß vor den anderen. Ganz langsam, ganz gemächlich. Und bloß nicht das Gleichgewicht verlieren. Nach ein paar zurückgelegten Metern und ein bisschen Bewegung lockerten sich meine Muskeln ein wenig. Leider fühlte ich mich nach längerem Sitzen, was in einem Bürojob leider unabdingbar ist, jedes Mal wie eine steinalte Frau. Total eingerostet…

#PUSHMYSELF mit KAYLA ITSINES Woche 1: Wir schwitzen!!!

Glücklicherweise war Dienstag unser Ruhetag und wir verschonten unseren Körper, um uns ein bisschen zu regenerieren und neue Kraft zu tanken. Am Mittwoch konnte ich mich dann aber nicht mehr vor Bewegung drücken. Denn da hieß es wieder ran an den Speck! Bauch und Arm Training heißt das Zauberwort. Nach ordentlichem Stretching blieb ich am Donnerstag wenigstens schon mal etwas vom Muskelkater verschont. Juhuuu…

#PUSHMYSELF mit KAYLA ITSINES Woche 1: Wir schwitzen!!!

Trotz meines Wochenendes in Haarlem in der Nähe von Amsterdam habe ich mich nicht vor dem Programm am Freitag gedrückt. Ich hatte sogar drei ehrgeizige Mitstreiterinnen mit an Bord. Meine Freundinnen wagten sich mit mir in vier Runden Full Body Workout à la KAYLA. Wir pushten uns gegenseitig und hatten einen Waaaahnsinns Spaß. Sport macht in einer Gruppe eben immer noch viel mehr Spaß!!! Bei lässigen Beats spornten wir uns an und machten Squats was das Zeug hält.

Freedi hat es lustiger Weise genau so gemacht! Sie war mit ihren Freunden im Urlaub und hat es tatsächlich geschafft Sabrina als weitere Mitstreiterin auf unserer Reise zu gewinnen! Wir haben uns natürlich köstlich amüsiert, als wir uns gegenseitung unserer verschwitzten Schnappschüsse gesendet haben! Girlpower pur!!!

#PUSHMYSELF mit KAYLA ITSINES Woche 1: Wir schwitzen!!!

Was mir vor meiner heutigen Einheit auf jeden Fall bewusst wurde: Es wird von Mal zu Mal leichter. Schon nach dem vierten Training muss ich mich nicht mehr aufraffen, um loszulegen. Es ist ganz einfach, denn ich weiß, dass ich mich nach dem Workout einfach super gut fühle. Glückshormone pur!!!

#PUSHMYSELF mit KAYLA ITSINES Woche 1: Wir schwitzen!!!

Der einzige Knackpunkt ist das Essen an der ganzen Sache. Und ich spreche vom regelmäßigen Essen. Erst jetzt fällt mir wirklich auf, wie unregelmäßig und unbewusst ich vorher gegessen habe. Mir fällt es schon ein wenig schwer drei Mahlzeiten am Tag zu verdrücken. Aber das bewusste und gesunde Essen macht Spaß und ich fühle mich auf Anhieb fitter und viel ausgeglichener. Wir machen weiter, bis nächste Woche!!!

#PUSHMYSELF mit KAYLA ITSINES Woche 1: Wir schwitzen!!!