Valentinos aufgepasst: Diamonds Are Forever & natürlich deines Girl's Best Friend FSD FOTO

Jungs, mal ehrlich, wenn ihr denkt, ihr kommt am Valentinstag mit ein paar selbstgedichteten, dilettantischen Zeilen davon, dann habt ihr euch getäuscht. Und, nein, das ist auch kein Fest zur Unterstützung der Blumenindustrie und selbst wenn es so wäre, dann nur weil ihr uns viel zu wenig Grünzeug schenkt! Wer von euch kann sich denn erinnern, wann er seiner Holden das letzte Mal diese Freude gemacht hat, ohne dass sie Geburtstag hatte? Frauen lieben Geschenke, unverhoffte Kleinigkeiten, elegant, wohl überlegt und gekonnt umgesetzt. Wenn eure Texte diesen Ansprüchen Genüge leisten, dann werden wir eure Poeme lieben, wenn nicht, erntet ihr höchstwahrscheinlich einen mitleidigen Blick und habt den ganzen Abend daran zu knabbern, das wieder auszubügeln.

Schluss mit solchen Allüren. Hört auf Mutti und Rihanna, denn sie wissen definitv, was Frauen wollen. Denn wenn eure Liebe so schön funkelt wie Diamanten, dann solltet ihr das auch zeigen! Wenn nicht, dann lohnt sich diese Anschaffung höchst wahrscheinlich auch gar nicht mehr.

Und wenn ich mir jetzt vorstelle, wie ihr da sitzt und ich von Diamanten rede, kann ich förmlich fühlen, wie kreidebleich ihr werdet. Aber das braucht ihr doch nicht! Ich spiele jetzt um Gottes Willen nicht darauf an, dass ihr eurer Angebeteten gleich einen Antrag machen sollt, dafür gibt es genug andere Tage im Jahr, die besser geeignet wären als der Valentinstag, nein ich meine einfach eine kleine Glitzerfreude, könnte euch und ihr den Tag mehr als versüßen.

Und wenn euch ein Ring zuviel, Ohringe zu lahm und Halsketten zu bieder sind, was haltet ihr denn dann vom puren Stein? Oder noch besser gleich 77 DIAMONDS, damit eure Liebste sich sexy darin räkeln kann? Nein, Spaß beiseite, ich habe diesen Shop im Netz gefunden und finde die Idee, kleine Diamanten zu verschenke sehr süß. Klassisch, aber nicht kitschig, einfallsreich aber nicht zu viel versprechend und auf jeden Fall eine Überraschung.

Und wenn euch diese Gedanken gar nicht so viel Angst und Bange machen, wie ihr vielleicht gedacht hättet, lohnt sich ein Blick aufs Sortiment um so mehr. Da habt ihr auch nicht den Stress, dass eine neugierige Verkäuferin euch gleich ausquetscht, für wen denn der Ring sei, welcher Anlass bevorsteht und und und. Wenn ihr nicht ganz sicher seid, was eurer Liebsten gefallen könnte, werft doch einfach mal einen Blick in ihr Schmuckschächtelchen oder ruft ihre beste Freundin an, die kann euch auf jeden Fall weiter helfen!

Also denkt dran, Diamonds Are Forever & natürlich deines Girl’s Best Friend! Blinzle, blinzle! Das gilt im Übrigen auch für Mütter, Omis, Schwestern, bereits Angetraute und Schwippschwagerschwiegertanten, jawohl!

Valentinos aufgepasst: Diamonds Are Forever & natürlich deines Girl's Best Friend FSD FOTO