In diesem Beitrag möchte ich euch von meiner Pressereise nach Sydney berichten. Gemeinsam mit Destination New South Wales durfte ich vor einigen Wochen diese herrliche grüne und pulsierende Metropole der australischen Ostküste besuchen. Dabei standen auf meinem Programm einige herrliche und spannende, hinreißende, aber auch körperlich wie emotional fordernde Tour Erlebnisse, die jeder Besucher, ob auf Stippvisite oder Städtetrip, einfach selbst buchen und erleben kann. Es folgen meine Sydney Tour Empfehlungen und Tipps rund um den perfekten Städtetrip!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip

Freut euch auf beste Tour Empfehlungen rund um Sydney aus erster Hand

Welche Touren ihr in Sydney unbedingt bei eurem Australien Aufenthalt machen solltet und was es dabei zu beachten oder worauf es sich zu freuen gilt, das erfahrt ihr jetzt! Macht euch bereit für einige unvergessliche Reisetipps!

Sydney – Eine Stadt, in der du zu jeder Tageszeit aktiv werden und genießen kannst

Mit über über 4 Millionen Einwohnern ist Sydney die größte Stadt Australiens und die Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales (nicht wie viele denken die Hauptstadt Australiens, denn das ist Canberra). Sydney ist das Finanz-, Handels- und Industriezentrum von Australien und ein sehr wichtiger Tourismusstandort mit unzähligen Tourangeboten. Dank der unzähligen Galerien, Museen und zahlreichen Universitäten blüht in Sydney das kulturelle Leben, von welchem ich eine gehörige Prise geschnuppert und für euch mitgebracht habe.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City TripWas mir ganz besonders gut gefallen hat, ist die Tatsache, dass es kulinarisch hier sehr bunt und vielfältig zugeht! Und gerade die Auswahl an gesundem wie reichhaltigem Essen ist genauso groß wie das Barbecue-Angebot.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Wie wäre es mit einer Acai Bowl zum Frühstück?

Wenn ihr mich fragt, ist Australien und ganz besonders auch die Stadt Sydney was den „Healthy Eating“ Trend betrifft ein Vorreiter, von dem sich sogar Berlin noch ein Scheibchen abschneiden könnte!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip

Die Speisekarte des Restaurant Alibi in Sydney! Ein unbedingtes Muss für alle Veganer und Freunde pflazenbasierter Ernährung!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Auch die Getränkeauswahl im Alibi sehr gut. Wer wie ich, lieber alkoholfrei genießt, wird gerne mit leckeren Cocktails versorgt.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip

Was sagt ihr zu Coconut Cream Pie & Steamend Buns? Hmmmmmmm

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip

Den Restaurant Besuch im Alibi in Sydney solltet ihr bei eurer Städtetour unbedingt mit einplanen!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City TripAußerdem ist es ein unglaubliches Gefühl, den Tag mit frischem, selbst gemachtem Kombucha und einer Acai Bowl zu starten, oder einem plant based Granola mit frischen Früchten und dem besten Kaffee, der eventuell sogar mit Kokosölen verfeinert wird. Hach und was wäre Sydney ohne grüne Smothies!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Wenn ihr mich fragt, der beste Snack direkt vorm Wassersport!

Wären die Australier in Sachen Umweltbewusstsein nicht nur punktuell, sondern allgemein genauso weit, wie bei ihrer Auswahl an Restaurants, wäre ein großer Schritt getan. Deshalb mein Tipp an euch, habt für euren Trip einfach eine reusable Cup (z.B. eine Keepcup ist ein wiederverwendbarer Kaffeebecher) dabei und eine Brotdose. So steht eurem gesunden wie nachhaltigen To-Go-Genuss ohne schlechtes Gewissen nichts mehr im Wege!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Ich habe beispielsweise mittlerweile immer eine Dose, Becher und Besteck, sowie eine nachfühlbare Trinkflasche dabei und kann mich so bestens unterwegs versorgen.

Bei meinen Touren durch Sydney hatte ich das Gefühl, dass diese Stadt niemals schläft und auch, wenn man nicht unbedingt der typische Nachtleben-Tourist ist, so bietet die Stadt zu sämtlichen Zeiten ein spannendes Angebot für seine Bewohner und Besucher.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.Und wer von euch sich für einen Early Bird hält und meint den Tag mit den ersten Sonnenstrahlen beginnen zu müssen, wird hier seine reine Freude haben und am Strand, auf dem Rad, im Wasser beim Surfen oder Schwimmen und beim Joggen durch den Park sehr schnell Gleichgesinnte finden!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Sogar kulturelle Touren findet ihr in Sydney ganz früh am Morgen, doch dazu später mehr!

Ich kann euch versprechen, ob ihr eine Sydney Fotografie-Tour zum Sonnenuntergang, eine Backstage Tour des Sydney Opera House vor dem Frühstück oder eine Schnorchel-Tour mitten am Tage macht, ihr werdet Dinge erleben, die euch umhauen und begeistern werden! Ich selbst habe aus Sydney so unglaubliche und mich selbst überraschende Erinnerungen mitgebracht, dass ich gar nicht anders kann, als euch von meinen ereignisreichen Tagen und spannenden Touren zu berichten!

Und ja, ich werde auch leise und eventuell kritische Gedanken einbringen, denn sonst wäre dieser Bericht nicht vollständig.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.Ich zeige euch einige spannende Seiten von Sydney, von denen ihr vielleicht noch nie gehört habt. Und ganz Australien-like starten wir natürlich mit – na, wer kann es erraten? Richtig! Mit meiner allerliebsten Beschäftigung – dem Wellenreiten, better known as Surfing.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Bondi Beach Surf Lesson mit Let’s Go Surfing – Der Surfkurs für Einsteiger & wieder beginnende Fortgeschrittene

Mein erstes Sydney Abenteuer begann am weltberühmten Bondi Beach! Hier durfte ich gemeinsam mit dem Team der Surfschule Let’s Go Surfing echten Australischen Lifestyle schnuppern und am frühen Morgen in die wilden und tosenden Fluten hüpfen! Und auch wenn der Kurs mit seinen zwei Stunden für einen unerfahrenen Surfer oder Neuling vielleicht zu kurz klingen mag kann ich euch versichern, meine Flügel waren nach diesen zwei Stunden so lahm, dass sie nicht mal mehr nach zwei folgenden Espressi zu wedeln begannen! KO und überglücklich strahlte ich nach diesem Sydney Tour Erlebnis noch Tage später, wenn ich nur daran dachte! Und das hat mehrere sehr gute Gründe!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Darf ich vorstellen, der Bondi Beach in Sydney New South Wales Australien

Bei dem 2-stündigen Anfängerkurs wird in Kleingruppen die erste Balance auf dem Board geübt und am Selbstvertrauen gearbeitet, um bald möglichst gekonnt die ersten Wellen zu reiten. Das besondere an Let’s Go Surfing ist, dass hier wirklich jeder abgeholt wird. Ob du dich allein, mit deiner Familie oder gleich in einer Gruppe versuchen möchtest, ob du Anfänger oder gar geübter Held der Wellen bist, hier findest du nahtlosen Anschluss.

Ich selbst hatte das Glück schon so manche Stunde paddelnd auf den Brettern die die Welt bedeuten können, zugebracht zu haben. Aber alleine ohne Orts- oder Wellenkenntnisse, hätte ich in Australien so schnell keinen Fuß ins Wasser und aufs Brett gewagt!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.Gerade wenn du vielleicht eben erst gelandet bist, oder nicht so sicher bist, wie es sich mit den Bedingungen des sagenumwobenen Surfer Strandes verhält, kann ich dir diesen Kurs empfehlen. Ankommen, reinkommen, loslegen, auspowern und Salz, Sand und Wasser auf der eigenen Haut spüren und schon gibt’s kein Halten mehr!

Mit seinen 3 Locations (Bondi Beach, Byron Bay und Marouba) gehört Let’s Go Surfing zu einer der ältesten Surfschulen Australiens. Sie wurde 1995 von Brenda Miley aus ihrem Kofferraum heraus gegründet und hat seither nichts von ihrem Elan, Spirit und der Hingabe zum Wellenreiten verloren.

Surfing makes you feel great physically, emotionally and spiritually and women are good at it. Let’s Go Surfing want to help more women and girls to understand this, realize their potential and have fun in the process. – Brenda Miley

Zu Gründungszeiten gab es weder Surfunterricht noch Wetsuits für Frauen und das Wellenreiten war zu dieser Zeit eine Männerdomäne. So machte es sich Brenda zu ihrer Lebensaufgabe das Surfen den Frauen und Mädchen zugänglicher zu machen, um ihnen zu mehr Selbstvertrauen zu verhelfen und ihr eigenes Potential zu erkennen. Und ja – Surfen ist etwas für uns Mädels, Girls, Ladies und all diejenigen die Lust darauf haben, dem Meer so nahe wie nur irgend möglich zu sein. Seinen Puls, sein Rauschen, seine Gedanken, seine Stille, seine Wogen und seine Kraft selbst zu spüren.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Ich könnte kaum glücklicher sein!!!

Natürlich sind bei Let’s Go Surfing nicht nur Frauen willkommen, jedoch ist es gerade der Women On Waves Kurs, der LGS zu etwas sehr besonderem macht und den ich euch für einen längeren Aufenthalt in Sydney und am Bondi Beach raten möchte. Ich selbst würde ihn sofort buchen, denn er richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene Frauen und Mütter und wird in einer kleinen Gruppe (mit maximal 5 Teilnehmerinnen) mit einer festen Trainerin gegeben. Hier wird in einem entspannten und gemeinschaftlichen Rahmen über 6 Wochen gemeinsam trainiert und bietet somit die beste Plattform, um nicht nur fit zu werden, sondern auch neue Freundschaften zu schließen.

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Geteilte Freude ist doppelte Freude! Deshalb Danke an Let’s Go Surfing für diesen coolen Schnappschuss!

Falls sich mir jemals die Möglichkeit für dieses Erlebnis bieten sollte, würde ich nicht zweimal überlegen, sondern das Leben umarmen. Bis es soweit ist, bin ich dankbar für die zwei richtig intensiven und spaßigen Stunden, die ich freudestrahlend und voller Glück auf meinem Softboard verbringen durfte!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Let’s go Surfing gehört by the way übrigens auch zu den ECO zertifizierten Touranbietern in Sydney

Surfen ist mehr als eine Leidenschaft, aber um sich ihr zu nähern, sie zu entdecken und wachsen zu lassen, helfen definitiv Profitipps und die Power von Let’s Go Surfing!

Ich denke schon jetzt sehnsüchtig an meinen Besuch in dem veganen Restaurant Alibi zurück! Ich durfte hier ein 5 Gänge Menü verkosten, dass seines Gleichen sucht.

Der Taronga Zoo in Sydney

Bei dem Thema Zoo streiten sich die Gemüter und oft kochen auch die Emotionen und Diskussionen hoch. Mir selbst geht es dabei nicht anders. Die Befürworter sprechen von Konversation und Artenschutz und davon, dass man als Besucher dadurch mehr über die Tiere erfahren und lernen kann.

Die Gegner fragen sich, wie das Ganze funktionieren soll, wenn die Tiere doch gar nicht artgerecht gehalten werden können. Was kann man von einem Tiger oder einem Elefanten über deren natürliche Lebensweise lernen, wenn sie in Gefangenschaft leben und sich dadurch ein artfremdes Verhalten aneignen?

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Der Taronga Zoo in Sydney ist für seine Aussicht weltberühmt

Und dennoch gehört der Besuch im Taronga Zoo auch laut meiner Umfrage auf Instagram und sämtlichen Online Foren, zu den absoluten Must Dos, bei einem Besuch in Sydney. Und auch in meinem Programm war ein dortiges Erlebnis vorgesehen.

Ich mag es, mir selbst ein Bild zu machen. Ich war ehrlich gesagt noch nie wirklich in einem Zoo, nicht mal in Berlin. Aus meiner Kindheit kenne ich den Tierparkbesuch und habe nur gute Erinnerungen. Es waren immer sehr schöne Stunden, die wir dort als Familie verbracht haben. Natürlich versuche ich jetzt, als kritische Erwachsene, die sich für den Tier- und Umweltschutz einsetzt, vielfältiger über das Thema nachzudenken und möchte diese Überlegungen mit euch teilen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Diesen Anblick der aufgehenden Sonne über Sydney dürft ihr erleben, wenn ihr die Roar and Snore Tour im Taronga Zoo bucht

Dementsprechend habe ich mich auch gefragt, ob ich daran teilnehmen kann und gar davon berichten sollte. Letztlich habe ich mich ehrlich für beides entschieden, denn zum einen wollte ich mit eigenen Augen sehen, was dort vor sich geht und vor allem war es mir auch wichtig davon zu berichten, so dass ihr als Leser die Möglichkeit erhaltet, euch selbst mit dem Thema auseinander setzen zu können und euch die Fragen stellen solltet: Will, möchte und sollte ich mit meinem Geld den Taronga Zoo und seine Projekte unterstützen?

Am Ende ist es doch auch eine ethische Frage: Wo ziehe ich für mich die Grenze? Ist es okay einen Hund, eine Katze oder einen Wellensittich bei sich daheim zu halten, aber einen Eisbären im Zoo nicht? Ich weiß, ich hole hier sehr weit aus, aber ich denke dieses Thema ist sensibel, ist hochdiskutabel und die Frage ist doch: Ist ein Tier nicht ein Tier, egal um welche Art es sich handelt?

Was ich euch berichten kann – ich selbst habe zwei unterschiedliche Erkenntnisse aus dem Taronga Zoo mitgebracht.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Meine Roar and Snore – Meine Übernachtung im Taronga Zoo

Mit Herzklopfen und völlig aufgeregt erreichte ich den Haupteingang des Taronga Zoo sogar eine Stunde zu früh. Pünktlich zum Sonnenuntergang hatte ich mir die Fähre im Hafen geschnappt und bin direkt bis hinüber zum Zoo gefahren.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Dort angelangt las ich noch einmal ganz genau, was die folgenden Stunden auf mich zukommen würde: Taronga Zoo Roar & Sore Tour Sydney

–          eine ganz besondere Übernachtung im Taronga Zoo
–          der spektakuläre Blick auf das Sydney Opera House und die Harbour Bridge während des Abendessens und Frühstücks
–          Eine exklusive Nacht-Safari durch den Taronga Zoo, welche von passionierten Tierwärtern und Guides geleitet wird
–          Teilnahme an einigen Fütterungen wo man die Tiere aus der Nähe beobachten und kennenlernen kann
–          Das Schlafen in Glamping-Zelten wo man zum Einschlafen den Tiergeräuschen lauschen kann
–          ach ja und Duschen und Toiletten gibt es natürlich auch vor Ort

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Während unserer nächtlichen Tour haben wir die Tiere mit Hilfe von Rotlicht Taschenlampen beobachtet, um sie nicht zu stören Und siehe da, ein Salti krabbelt ins kühle Nass

Was meint ihr, wärt ihr auf diese besondere Art eines Zoobesuches auch neugierig gewesen? Ich war es. Und so saß ich da, viel zu früh und beobachtete mit meinem Füchschen im Gepäck das beginnende Gewusel der Vorbereitungen für die Tour und malte mir aus, welch Abenteuer vor mir lag.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Was für Aussichten und sie alle gab es innerhalb einer Nacht!

Einmal nachts mit der Taschenlampe durch einen Zoo schleichen, Tiere beobachten, am besten noch mit Experten und Freunden – genau das sollte auch passieren, bei der Roar and Snore Tour im Taronga Zoo in Sydney. Denn dabei dürft ihr nicht nur den Tierpflegern, die mit euch unterwegs sind, alle Fragen stellen, die euch auf der Seele brennen, sondern werdet auch von ihrer Tierliebe und der Hingabe, die sie für ihren Beruf empfinden angesteckt.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Während uns die Tierpflegerinnen einige der Bewohner vorgestellt haben, wurde sehr auf Abstand geachtet und auch darauf, wie die Tiere sich verhalten, sind sie neugierig oder ängstlich, scheu oder interessiert an Interaktion

Der Rahmen des Programms lässt viel Luft für alles was euch interessiert, für Beobachten und Lernen, denn genau darum geht es hier, dass ihr ob allein, gemeinsam mit euren Freunden oder der Familie mehr über die Tiere und auch die spannenden Hilfsprojekte, die der Zoo vornimmt, erfahrt. Ihr lernt warum welche Bewohner im Zoo angekommen sind, was sich hinter ihren Geschichten verbirgt und wie es um ihre Zukunft bestellt ist. Doch damit nicht genug.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Willkommen beim Taronga Institute of Science & Lernen

Ich hätte zum Beispiel gar nicht damit gerechnet, dass man vor Ort so sehr um die Erhaltung und Zucht von gefährdeten einheimischen Arten bemüht ist. Gerade für die gefährdeten Korallen des Great Barrier Reef wird intensive Forschung in einem eigens dafür errichteten Institut betrieben!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Außerdem finden sich im Zoo Infotafeln, die auf Umweltproblematiken aufmerksam machen wollen & zum Austausch einladen

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourAußerdem werden bedrohte australische Froscharten unter ganz besonderen Bedingungen gezüchtet und versucht wieder in der Natur anzusiedeln. Um diese Arbeit leisten zu können, benötigt der Zoo natürlich Unterstützung.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooUnd auch die schlafenden Babys der Sumatra Tiger liegen nicht einfach nur niedlich rum, sondern führen uns Besuchern und Zuhörern schmerzlich vor Augen, dass die hier beheimateten Tiere einen nicht geringen Prozentsatz aller noch auf der Welt existierenden Sumatra Tiger darstellen.

In den 1970er Jahren gab es auf Sumatra noch etwa 1000 Tiger. Aktuelle Bestandsschätzungen vermuten, dass es mittlerweile nur noch etwa 371 verstreut lebende Individuen gibt. – WWF

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooIch habe einmal mehr, und sehr eindringlich erfahren, wie sehr der Lebensraum der Tiger von der Palmölindustrie bedroht wird und fand es sehr spannend zu hören, dass der Zoo einen extra Ausstellungsraum eingerichtet hat, in welchem die Besucher, Jung wie Alt, erfahren können, wie ihr eigenes Kauf- und Konsumverhalten an jedem einzelnen Tag, das Schicksal von Lebewesen rund um den gesamten Globus mitbestimmt.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooIch habe, trotz des gemütlichen Glamping Zeltes, dass ich für eine Nacht mein Eigen nennen durfte, fast kein Auge zu gemacht. Einfach weil ich so viel erfahren und erlebt habe…

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Abends sorgen ein warmer Pulli und Heizdecken in den Zelten für Gemütlichkeit

Von Australien bis Asien, von Afrika bis Europa und Amerika, überall leben Tiere oft nur noch in wirklich kleinen Gebieten, sind bedroht von dem was wir Menschen uns anmaßen zu tun. Ich konnte keine Ruhe finden, bin meine Mitschriften durchgegangen, habe recherchiert und nachgelesen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooNatürlich kann man sich auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen über diese Vorkommnisse informieren. Dazu braucht es keinen Zoobesuch. Für mich boten sich hier viele Fragemöglichkeiten und ich erhielt Antworten, die mir in meinen eigenen Gedanken weiterhalfen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooEs ist nie verkehrt Denkanstößen nachzugehen und für neue Erfahrungen offen zu sein.

Und so traute ich mich auch bei den eingebundenen Aktivitäten, einigen der Bewohner des Zoos „Hallo“ zu sagen, ihre schuppige Haut und schleimigen Zungen zu spüren, oder ihr aufgeregt pochendes Herz zu beruhigen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooWenn ihr meinen Tipp wollt, macht die Roar and Snore Tour in Sydney samt Übernachtung, wenn euch der Sinn nach einem Zoobesuch steht. Duscht am nächsten Morgen, frühstückt gemütlich und dann schlendert noch eine kleine Runde durch das Gelände und geht.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Zu den Führungen gehört auch der Besuch von den ganz kleinen Bewohnern. Wir durften beim Anrühren des Frühstücks dabei sein.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooIch selbst bin nämlich auch den kommenden halben Tag im Zoo geblieben und in dieser Zeit erging es mir nicht gut. Aufgrund des Schlafmangels war ich einfach erschöpft, ohne die Tierpfleger durch das Gelände zu spazieren fühlte sich für mich irgendwie einsam und verloren an und ich setzte mich an den Rand einiger Gehege und beobachtete die Tiere, genau wie die anderen Besucher.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooUnd während die Tiere oftmals still und ruhig dasaßen, oder Schatten suchten, in ihrem Wasserbecken auf und ab schwammen oder sich unter Blätter zurück zogen, entwickelte sich um mich herum eine tosende und für mich zu anstrengende Geräuschkulisse. Die Tagesbesucher waren laut und aufgeregt, Eltern riefen und schrien nach ihren Kindern und Kinder nach ihren Eltern. Sie strömten oft an den Infotafeln vorbei, machten einen kurzen Schnappschuss und eilten zum nächsten Gehege.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Guten Morgen Sydney

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooWenig Zeit für Information, wenig Raum für Auseinandersetzung. Einfach nur meine Beobachtung und die stimmte mich traurig. Wenn wir den Zoobesuch tatsächlich konsumieren, als handelte es sich um eine Instagram Foto, kurz liken und weiter eilen, was soll dann bleiben? Eine Erinnerung, gar eine Diskussion?

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooFür mich war dies der Zeitpunkt schweren Herzens zu gehen und ich bin mit meinen Gedanken zu diesem Thema bei weitem noch nicht zum Ende gekommen, habe aber das Gefühl, dass Umwelterziehung auf so vielen unterschiedlichen Ebenen stattfinden sollte, wir müssen nur die Chance dazu ergreifen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Hier wird von einem Zoomitarbeiter der Knochenbau der unterschiedlichen Tierarten erklärt

Nichtsdestotrotz bin ich auch zu dem Schluss gekommen, dass es wohlmöglich sinnvoller für die Arbeit der Zoos sein könnte, sich auf wenige Arten zu spezialisieren und sich wirklich um deren Schutz und Erhaltung zu bemühen. Dann hätte man als Gast die Möglichkeit intensiv in ein Thema einzusteigen und auch die Ablenkungen und Zerstreuungen wären nicht so groß…

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooIch bin kein Freund davon Dinge kurz zu beleuchten und dann auf der eigenen Meinung zu beharren. Die Welt ist nicht nur schwarz und weiß oder grau, sondern bunt. Und genauso vielfältig verhält es sich auch mit dem Thema Zoobesuch.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooSydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga ZooIch habe diese Erfahrung gemacht und würde mich sehr über euer Feedback oder eure Meinung zu dem Thema freuen. Vielleicht wart ihr ja auch selbst schon mal im Taronga Zoo und habt Lust, eurer Eindrücke hier mit mir zu teilen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Taronga Zoo

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches Tour

Als nächstes folgt eine Tourempfehlung, die ich, wenn das hier ginge, dreimal dick unterstreichen, um kringeln und farbig markieren würde. Denn es war eine der besten Tour Erfahrungen was das Schnorcheln in Australien angeht – und da habe ich schon einiges erlebt!

Eco Treasure ist ein lokales Unternehmen, das seinen Ursprung an den nördlichen Stränden Sydneys fand. Die Mission der Sydney Tour Guides ist es mit Spaß und Wertschätzung der Natur die Schutzgebiete zu erkunden. Dabei haben sie sich auf den Eco Tourismus in den Gebieten der Northern Beaches, Ku-ring-gai Chase & des Sydney National Park sowie die Umgebung von Sydney spezialisiert.

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches Tour

I believe the best way to learn and appreciate the environment is to have fun while you’re in it.  I want to help spread the message of conservation across the world while having a good time with new friends. – Damian McClellan, Founder & Lead Guide

Die Manly Snorkelling Tour führte meinen Tourguide Damian (ja, hier nimmt sich der Chef höchst selbst noch Zeit für die Ausflüge, einfach weil er sie selbst so toll findet) und mich, in das Cabbage Tree Bay Aquatic -Reservat. Hier bekommt man neben einer geführten Schnorchel-Tour (inkl. der Ausrüstung, die benötigt wird) auch viele wichtige Hintergrundinformationen zu dem Reservat.

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches TourDas war für mich der ausschlaggebende Punkt dieses Schnorchel Erlebnis besonders toll zu finden. Bisher kannte ich nur Schnorchel Touren die vom Boot aus gestartet werden. Zuerst fährt man ewig, dann wird es irgendwann ganz hektisch, alle springen wie die Lemminge aufs Kommando ins tiefe Wasser und ich mach mir dabei vor Angst fast in die Hosen, weil ich nicht weiß, was mich da unten erwartet. Dann wird eine Riffkante abgeschwommen oder ein Wasserwesen verfolgt und husch alle wieder rauf aufs Boot und zum nächsten Spot.

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches TourNicht so bei Eco Treasure. Hier wird zuerst angekommen. Wir haben unsere Tour sogar mit einem Essen begonnen, weil ich nach meinem Zoobesuch ganz ausgehungert war. Wieder bei Kräften ging es dann auf eine kleine Wanderung, bei der mir Damian das gesamte Gebiet und all seine Besonderheiten erklärt hat. Dabei haben wir sogar den ersten Wal der Saison begrüßen dürfen!

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches TourWas für ein Moment! Und dann ging es thematisch von der Überwasser- ab zur Unterwasserwelt. Wir haben unsere Route abgesprochen. Ich habe gelernt, wem wir dort draußen in der Bucht alles begegnen würden, wie ich mich zum Beispiel beim Zusammentreffen mit kleinen Haien zu verhalten hätte und wie wichtig es ist, Abstand von sämtlicher Vegetation und auch allen Segmenten zu halten.

Wir beobachten nur. Wir greifen nicht ein und wir fassen auch nichts an.

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches TourUnd dann ging es auch schon los. Auf meinen Extrawunsch erhielt ich den dicksten und wärmsten Neoprenanzug den Damian hatte und dies sollte sich als eine überaus gute Vorsorgemaßnahme herausstellen. Denn da mir so am allerwärmsten war, konnten wir gemeinsam über eine Stunde Schnorcheln und tolle Beobachtungen von all diesen Meeresbewohnern in ihrem natürlichen Lebensraum machen.

Bei der Schnorchel Tour mit Eco Treasure eröffnet sich einem eine unglaubliche Unterwasserwelt, die mit mehr als 200 verschiedenen Arten an Fischen, anderen Tierchen und Algen überrascht. Ihr habt bei dieser Tour direkt in Sydney die Chance, in ein wunderschön geschütztes Gebiet einzutauchen – Ergreift sie!

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches TourDas Cabbage Tree Bay Aquatic-Reservat gehört außerdem zur „NO TAKE“ Meeres-Zone und diese untersagt strikt das Fischen und jegliche Mitnahme an Muscheln. Dank dieser Gesetze, welche bei Verstoß mit hohen Strafen geahndet werden, funktioniert die Konservierung dieser Region aktuell sehr erfolgreich, welches uns ermöglicht eine solche Artenvielfalt zu erleben.

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches Tour

Was ihr zur Tour mitbringen solltet:

–          Bequeme & feste Schuhe für den Spaziergang und ein paar Badelatschen, welche am Strand bleiben dürfen, während ihr schnorchelt
–          Sonnenhut
–          Sonnebrille
–          Sonnencreme (nicht vergessen, denn das kann sonst böse enden…am besten ihr schaut auch nach, ob sie biologisch vertretbar ist, sonst    schadet ihr dem Reservat)
–          Badesachen
–          Wasserflasche zum Nachfüllen von Trinkwasser
–          Wenn ihr noch nie schnorcheln gewesen seid, dann schaut euch unbedingt dieses Video von Damian vor der Tour an. Dort findet ihr viele hilfreiche Tipps

Wer mag hat auch sein Fernglas und einen Fotoapparat dabei, das ist aber kein Muss, denn während der Tour werdet ihr auch damit versorgt! Von daher, hoch die Flossen!

Eco Treasure – Die Manly Snorkelling and Northern Beaches Tour

Nein, ich kann euch nicht sagen, warum nur ich diesen lustigen Rand um mein Gesicht habe, haha! das muss wohl so :D

Glebe Market – Second Hand Liebe X Kunsthandwerk X Schlemmermeile

Nun kommen wir zum einzigen Shopping Tipp, den ihr von mir innerhalb dieses Reisebeitrages erhalten werdet. Nicht weil ich so selten oder ungern einkaufen gehe, sondern weil ich euch nur die besten Tipps geben möchte! Und mein morgendlicher Besuch auf dem Glebe Market, war definitiv eine der besten Second Hand und Kunstmarkterfahrungen die Sydney zu bieten hat!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Glebe MarketAufgepasst Schnäppchenfreunde, hier wird euer Puls zu rasen beginnen!

Der Glebe Market ist ein farbenfroher, belebter und ereignisreicher Ort um sich im Getümmel von verschiedensten Fundstücken, Künstlern und Leckereien zu verlieren.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Glebe MarketJeden Samstag von 10.00-16.00 Uhr habt ihr hier die Chance euer nächstes Lieblingskleid Second Hand zu finden (so wie ich) oder einen leckeren veganen Cupcake zu genießen.

Wöchentlich wechselnde Aussteller und Künstler halten stets eine Überraschung bereit also rauf damit auf eure BucketList!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Glebe Market

Willkommen zum Club Race mit EastSail – Mit den Locals Segeln

Hiermit heiße ich euch aufs Herzlichste in der größten Segelschule Australiens willkommen. In meinem Geburtsjahr 1983 gegründet haben wir nicht nur unsere Leidenschaft für das kühle Nass gemein. Trotzdem war ich tatsächlich bis zum Zeitpunkt dieses Tour Angebotes noch nie in meinem Leben aktiv Segeln! Und das als Küstenkind! Ein Glück, hat sich dies seit meinem Ausflug mit der munteren Crew von EastSail geändert!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailFun Fact: Die Segelschule wurde am gleichen Tag gegründet, bei der Australien den America Cup gewann. Na, wenn das mal nicht die besten Voraussetzungen waren für Deb und Pete Franki sowie Joe Goddard, die East Sail zu dritt gegründet haben. Die Leidenschaft zum Segeln und der Traum einmal eine eigene Firma zu gründen haben sie zusammengebracht und die Schule trägt bis heute sehr wirksam dazu bei die Leidenschaft für diesen Sport fleißig unters Volk zu bringen!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailSeit 2018 ist East Sail teil der Workforce Marine Leisure Group wodurch sich deren Gesamtangebot immens vergrößert hat. Für uns Tour Teilnehmer, um so besser!

Denn bei East Sail kannst du nicht nur deinen Segelschein machen oder verschiedenste Boote ausleihen, sondern auch wunderschöne Touren mitmachen. Und das sowohl allein als auch mit deinen Freunden, deiner Familie oder einer ganzen Mannschaft!

Eine davon ist die sogenannte Club Race. Hier kannst du die beliebten Ikonen der Stadt, wie zum Beispiel das Sydney Opera House und die Harbour Bridge aus einem ganz neuen Blickwinkel kennenlernen. Da habe ich sofort mit gemacht!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailBei der 3-stündigen Tour kannst du dir nicht nur frischen Wind um die Nase wehen lassen, sondern selbst mit anpacken! Das Besondere ist nämlich, dass es sich bei den Ausflügen um echte Segelrennen handelt, mit echten Teams und ihren Kapitänen, die gegeneinander antreten und wir dürfen als Besucher nicht nur einfach dabei sein, sondern auch mitmachen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailAuf Wunsch kann diese Erfahrung sogar in der eigenen Landessprache gebucht werden! Echt crazy, was diese Australier hier auf die Beine stellen und für mich die ultimative Erfahrung, wenn ihr Lust habt, mit Locals zu tun, was Locals eben tun. Sich auf dem Wasser vergnügen, von einem erfahrenen Captain übers Boot gescheucht werden, echte Seemannshandgriffe lernen und gehörig in den Wind gehen!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailIch dachte ja manchmal wir kentern und unser letztes Stündlein hat geschlagen. Aber nein – Ich habe gelernt, dass die Boote beim Segeln so schief im Wasser liegen ist völlig normal und fein! Nun ja, fein vielleicht, als Segelneuling aber gewöhnungsbedürftig.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSail

Schaut mal wie schief wir im Wasser liegen, dort unter mir ruft schon die See!!!

Richtige Angst hatte ich keine. Viel eher fand ich es total spannend zu erfahren, dass die Teams tatsächlich jedes Mal neu und bunt aus den Schülern der Segelschule zusammen gemischt werden und somit bei jedem einzelnen Rennen gehörig Gas geben müssen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailEchter kann keine Erfahrung sein!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSailWenn ihr Wassersport oder das Segeln selbst liebt, seid ihr hier richtig! Ich fand es grandios selbst aktiv zu sein und mich nicht nur vor der gigantischen Kulisse der Stadt hin und her schippern zu lassen! Das macht echte Abenteuer aus! Nervenkitzel, Anstrengung und den Kampf um den Titel, gibt’s oben drauf!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSail

Meine Mann-Schaft hat sich gehörig ins Zeug gelegt!

Und auch wenn wir nur den dritten Platz gemacht haben, waren wir doch die ersten am anschließenden Buffet und haben bei ein paar folgenden kalten Getränken unsere Manöver noch mal durchgesprochen und den Tag gemütlich ausklingen lassen!

So lässt es sich segeln – ähm leben!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Club Race mit EastSail

The BridgeClimb – Express Day Climb Tour Sydney

Ok, jetzt kommen wir zu dem Touren Tipp, der schon seit Jahren zu den klassischen Unternehmungen der Stadt zählt – dem BridgeClimb Sydney.

Hier hast du die Möglichkeit zwischen 4 verschiedenen Touren zu wählen. Das Ziel ist bei allen das gleiche: Rauf auf die berühmte Sydney Harbour Bridge. Ja, richtig gehört, da ganz oben hinauf soll es gehen.

Für jeden, der nur kurz in Sydney ist oder einfach nicht viel Zeit aufbringen möchte, für den eignet sich die Express Day Climb Tour. Ich selbst habe auch an dieser Variante des Erlebnisses teilgenommen und mir hat es völlig ausgereicht.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Express Day Climb

Hier ein paar kurze Key Facts zum Express Day Climb

–          Dauer: 2 1/4 Stunden
–          1.002 Stufen
–          Max. 14 Personen (Wir waren nur 4)

Es wird gesagt, dass diese Tour eher für Menschen mit einem höherem Fitness-Level geeignet ist, da nur wenige Zwischenhalte auf dem Weg nach oben eingelegt werden. Ich kann hier Entwarnung geben. Mit meiner ganz normalen Grundfitness war das Treppensteigen easy machbar.

Doch beginnen wir von vorn. Nach dem Sicherheitscheck ist klar, außer euch selbst, dürft ihr nichts mit hinauf auf die Brücke nehmen. Kein Handy, keine Kamera, auch keine Go Pro. Ein sehr ernüchternder Moment der Erkenntnis, das kann ich euch sagen. Deshalb gibt es zu diesem Programmpunkt auch nur dieses äußerst besondere Bildmaterial von mir, auf das ich relativ wenig bis gar keinen Einfluss nehmen konnte.

Sobald ihr in dem lustigen Overall steckt geht es auch schon los. Von der Climb Base unterhalb des Bradfield Highway schlendert ihr bis an den unteren Teil des Brückenbogens. Von dort geht es hinauf bis zum Gipfel des unteren Bogens und schließlich über eine Treppe hoch auf den höchsten Punkt. Hier überquert man dann den Bogen und damit den Sydney Harbour und landet so auf der anderen Seite der Brücke, der Darling Harbour.

Das war der einzige Moment, in dem mir etwas mulmig wurde, weil man dort oben sehr deutlich gemerkt hat, wie stark die Brücke doch durch den Verkehr in Schwingung gerät. Hier wird auch das ultimative Urlaubsbild geschossen und nachdem noch ein paar Fakten rund um den Brückenbau und einige damit verbundene tragische Schicksale zum besten gegeben wurden, seid ihr auch schon wieder unten.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Express Day ClimbAuf der Express Tour werden weniger Stopps als auf den anderen Touren gemacht (die bis zu 3 1/2 Stunden gehen) und sie findet, sofern nicht extra anders gebucht, täglich immer als erste Tour statt. Bei den anderen Touren geht es zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten los, so dass man den Ausblick unter verschiedensten Bedingungen erleben kann. Ich glaube ehrlich gesagt das ist spannender.

Wenn ihr Erinnerungsfotos der Tour mit nach Hause nehmen möchtet, müsst ihr diese zusätzlich erwerben. Ja nach Anzahl variieren die Preise und alle Fotos die ausgebenden werden sind mit einem Logo des Anbieters versehen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Express Day ClimbWenn ihr euch für diese Tour entscheidet, schaut doch mal, ob ihr sie vielleicht zum Sonnenuntergang machen könnt. Die Stadt sieht herrlich aus in diesem Licht und ich glaube dadurch könnte dieses Erlebnis noch unvergesslicher werden.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Express Day Climb

Picture Me – Fotografie-Kurse & Touren in & um Sydney – Ein Must Do, wenn ihr gern fotografiert

Picture Me wurde 1996 von einer Gruppe lokaler, professioneller Fotografen mit einer Leidenschaft für Momentaufnahmen gegründet. Ihre Geschäfts- und auch ihre Trainingsphilosophie ist die gleiche: ‘Create the vision and the image will appear. Focus on the small important detail before you press the button’.

Außerdem ist Terry Rogan, mit welchem ich auf Tour unterwegs sein durfte, ein Herz und echter Schatz. Früher hat er als Fotograf und Lehrender in diesem Bereich gearbeitet und heute verbindet er seine beiden Leidenschaften: Die Liebe zum Bild und die Liebe zu seiner Heimat und bringt damit nicht nur die besten Qualitäten für einen ausgezeichneten Stadtführer mit, sondern hilft seinen Teilnehmern auch noch dabei, die besten Erinnerungen eindrucksvoll fest zu halten!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

Das ist Terry & das Foto bei dem er mir geholfen hat :D

Terry ist lustig, super höflich, absolut freundlich, sympathisch und hach einfach ein Schatz an Hilfsbereitschaft! Auf seinen Touren stehen das gemeinsame Erleben und Kreieren genauso im Vordergrund wie Service und Kompetenz. Ich war wirklich froh, zwei seiner Picture Me Touren mit ihm unternommen zu haben und hach, eine dritte hätte bestimmt auch noch irgendwie ins Programm gepasst :D

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

ich liebe diesen dramatischen Himmel! Was meint ihr?

Die Picture Me Sunset Sydney Tour

Diese Fototour zum Sonnenuntergang geht insgesamt über 4 Stunden und enthält neben den Geschichten unseres Local Guides Terry auch noch viele Tipps zum Fotografieren im manuellen Modus und zur Nachtfotografie. Egal ob ihr mit dem Smartphone fotografiert oder mit eurer Profiausrüstung, bei Terry lernt ihr Neues und könnt eure heißen Erkenntnisse auch direkt gemeinsam mit den anderen Teilnehmern der Gruppe anwenden.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

Hier erklärt Terry Mike gerade den goldenen Schnitt

Mir hat die Tour unsagbar viel Freude bereitet. Und auch wenn ich meine Kamera täglich in der Hand halte und ihren Auslöser bediene, ich habe dazu gelernt und am Abend sogar ein, zwei Bilder geknipst, auf die ich sehr stolz bin.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

Definitiv eine meiner absoluten Sydney Tour Empfehlungen

Oft nimmt man sich beim Reisen nicht wirklich die Zeit für Kameraeinstellungen oder schöne Portraits. Das muss man auch gar nicht. Von Terry kann nämlich jeder lernen, wie er oder sie aus ihrem Equipment mehr rausholen und mit schnuckeligeren Bildern und etwas bunteren Erinnerungen Heim zu reisen vermag.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um SydneyGanz nebenbei ist man bei der Picture Me Sunset Sydney Tour immerhin in Sydney unterwegs. Ihr besucht tolle Locations und entdeckt Plätze, die man alleine als Tourist so gar nicht auf dem Schirmchen gehabt hätte.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um SydneyUnd selbst wenn es an der einen Stelle mal länger dauert, Terry hat die Zeit im Blick und ist pünktlich mit euch zur imposante Golden Hour am Sydney Harbour.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

Sydney ist aber auch schön! So viel Grün & Wasser! Hach und diese Architektur, da glücht der Auslöser!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um SydneyWir haben außerdem Mrs Macquarie’s Chair besucht, wo wir dann entlang des Botanischen Garten wanderten, um an einem der schönsten Spots in Sydney den Sonnenuntergang einzufangen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um SydneyDanach kehrten wir bei einigen versteckten Orten am Hafen ein und schließlich ging es auch noch über die Harbour Bridge wo wir eine gigantische Aussicht genossen und die funkelnden Lichter der Stadt einfingen, dass sie sich wunderbar gegen den Nachthimmel abhoben.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um SydneyBei einem gemeinsamen Weinchen und Knabberzeug werden die Eindrücke von Sydney bei Nacht noch schöner verinnerlicht und die geschossenen Fotos gemeinsam besprochen. Ich hab bestimmt weiter vorne schon erwähnt, dass Terry weiß, wie er es schön für seine Gäste machen kann? Er weiß es! Und deshalb war ich gigantomatisch froh, dass ich auch den gesamten kommenden Tag erneut mit ihm verbringen durfte!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

Tataaaaaaaaa was sagt ihr? Ich liebe dieses Bild einfach!!!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip The BridgeClimb – Picture Me – Fotografie-Kurse und Touren in und um Sydney

Hach, ich bin schon ein bisschen stolz auf meine Ergebnisse.

Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Westlich von Sydney liegt eine Region der besonderen Art: Die weltbekannten Blue Mountains. Diese erstrecken sich über eine Gesamtfläche von 11.400 km² und bietet einem Naturliebhaber wie mir ganz viele Besonderheiten. Ihr hättet mich hier auch mit Wanderrucksack und Zelt aussetzen können und mein Herz hätte vor Freude getanzt. Aber die Tagestour mit Terry war auch so schön, dass ich nicht minder müde und glücklich abends in die Federn fiel.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Für die Tour solltet ihr euch unbedingt eine Windjacke einpacken

Wenn ich jetzt die Augen schließe sehe ich noch die atemberaubenden und eindrucksvollen steilen Felswände, Eukalyptuswälder und wunderschöne Wasserfälle vor mir. Überall hat es gezirpt, gerauscht, geklungen, als würde die Natur singen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Und keine Sorge, ihr werdet tolle Foto Spots finden und müsst dafür weder Wanderwege verlassen, noch Absperrungen übersteigen, alles ist perfekt vorbereitet!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset TourIm Gegensatz zu der Sonnenuntergangstour, geht es auf der Tagestour in die Blue Mountains eher um das einmalige Erleben, als um das Erstellen perfekter Fotos. Klaro, kennt Terry die besten Spots und hilft dabei Erinnerungen einzufangen, aber das Technische steht weniger im Vordergrund. Viel mehr ermöglicht er seinen Tour Teilnehmern eine Stippvisite der Natur mit allen Sinnen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Ich bin froh im Juni meine Jacke dabei zu haben. Der Winter naht auf der Südhalbkugel

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset TourUnd dabei ist Terry so umsichtig, dass noch vorm Erreichen der Berge mindestens für eine Pipi-und Kaffeepause gesorgt ist! Hach, der Mann weiß wie ich ticke!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Wenn die Abendsonne die Berge küsst

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Hier ein paar wichtige Spots, die wir besucht haben:

–          The Three Sisters
–          Leura Cascades
–          Wentworth Falls

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Wenn ihr selbst kein Stativ dabei habt, kein Problem, Terry hilft euch aus!

Blue Mountains sydney Tagestour

Und er weiß auch sämtliche Sagen und Legenden zu den bergen zu berichten

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset TourFür diese Sydney Tour Empfehlungen solltet ihr euch unbedingt den kompletten Tag einplanen, denn wenn ihr irgendwann hungrig und müde, voller Glück vom letzten Sonnenstrahl des sich verabschiedenden Tages seid, dann fährt Terry euch in ein Restaurant! Bei uns gab es Pizzen, einen Kaminofen, herrliche Anekdoten und das eine oder andere Gläschen Wein bei den Damen und Tee bei mir.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Auch wenn die Wanderungen nur kurz sind, empfehle ich euch unbedingt festes Schuhwerk

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset TourSydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset TourEs war der gelungene Abschluss eines Tages, an den ich mich noch sehr lange zurück erinnern werde. Wegen der Natur, weil ich an Terry denke und weil ich einige wirklich wunderschöne Fotos von dieser Reise mitbringen durfte. Und ja – ein ganz bisschen wird auch gewandert. Also denkt an euer festes Schuhwerk. Sicherheit geht vor!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Meine Wanderschuhe von Keen haben sich besten bewehrt!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset Tour

Sydney Harbour Boat Tours

Zu Sydney gehört so viel mehr, als „nur“ das Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Auch wenn diese beiden Wahrzeichen sehr beeindruckend sind und unbedingt besichtigt werden sollten, kommt hier jedoch noch ein Tipp für diejenigen unter euch, die mehrere Fliegen mit einer Klappe erwischen wollen.

Ansichten der Skyline, Naturerleben und vielleicht auch noch ein romantisches Dinner in einer grünen Lagune? Könnt ihr alles haben, mit dem Eco zertifizierten Tour Anbieter Sydney Harbour Boat Tours.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursDenn die Stadt Sydney liegt nicht nur am größten natürlichen Hafen der Welt, sondern gehört auch noch zu den geschäftigsten überhaupt. Deshalb ist es eine super Idee, eure Bootsausfahrt direkt von hier aus zu starten!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursSydney Harbour Boat Tours gehört zu meinen unbedingten Sydney Tour Empfehlungen, denn sie zeigen dem Besucher natürlich nicht nur die Aussichten auf die großen Wahrzeichen der Stadt, sondern führen gleichzeitig noch zu einigen versteckten Spots und bieten Dank toller Guides auch noch viele interessante Informationen und Hintergründe zu den Orten.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat Tours

Hach an diesem Anblick kann ich mich einfach nicht satt sehen! Das Sydney Opera House ist aber auch zu schön!n

Und das Beste, die Touren werden ganz nach euren Wünschen zugeschnitten. Ihr habt Lust mal einen Blick auf das Feriendomizil der Queen oder des Premier Ministers zu werfen, oder wollt wissen wo die High Society sich tummelt, ihr werdet es erfahren.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursIhr interessiert euch für Architektur und bestimmte Baustile, auch das ist möglich! Und wenn ihr so munter drauf seid wie wir, dann ergänzt ihr diese zwei schon sehr spannenden Punkte, um den Besuch und die Anlandungen in einem der nahe gelegenen National Parks und startet eure ganz eigene Exkursion!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursWer mag – Müllsammeln und Sydney Oysterschlürfing inclusive – gibt’s alles direkt am Strand!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat Tours

Denn wie ihr wisst, hinterlassen wir bei einem Besuch am besten nur unsere Fußspuren im Sand – nichts weiter

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursDenn in diesem Jahr wurde Sydney Harbour Boat Tours als einziger Bootstouren Anbieter in Sydney mit dem Eco Tourism Zertifikat von Eco Tourism Australia ausgezeichnet. Und das aus gutem Grund! Sie sind Teil des Australian Take 3 Programms und ermutigen alle Besucher wenigstens 3 kleine Teile an Müll von den Stränden, die besucht werden, mitzunehmen. Denn die Umwelt und die Orte die besichtigt werden liegen ihnen sehr am Herzen. Euch wird es nicht wundern, dass mich das absolut begeistert hat und ich sofort dabei war!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursZudem arbeiten sie mit NSW Parks & Wildlife  zusammen um Aufmerksamkeit auf das Manly Penguin Project zu lenken und Spenden dafür zu sammeln. Das Projekt beschützt die Pinguine des Sydney Harbour Nationalparks, welcher einer der regelmäßig besuchten Orte der Touren ist. Wir waren auch da und glaubt mir, ich habe wirklich reichlich und fleißig nach den kleinen Rackern Ausschau gehalten, aber keinen entdeckt.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat ToursWar aber nicht schlimm, der Landgang hat mir trotzdem ausgesprochen gut gefallen und wenn nun mal gerade Mittagsschläfchen-Zeit bei den kleinen Pinguinen ist, dann sollen sie sich ausruhen! Zu gucken gab es dennoch genug und wenn ihr mehr Zeit mitbringt, würde ich euch unbedingt die Lunch- oder Dinner Variante des Ausfluges empfehlen. Mir knurrte nämlich gegen Ende gehörig der Magen, von so viel Abenteuerluft!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat Tours

Teamwork! Gemeinsam mit Julia von Des Belles Choses habe ich die Tour sehr genossen

Ihr habt bei eurer Buchung mit Sydney Harbour Boat Tours verschiedene Optionen und ich denke, ihr findet je nach Interesse und Geldbeutel die richtige Tour Variante für euch!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Harbour Boat Tours

Vivid Sydney – „Lights On“

Von 24. May bis zum 15. Juni fand in diesem Jahr zum 11. Mal das Vivid Sydney Festival in Sydney statt. Neben gigantischen Lichtinstallationen warteten im Rahmen des Festivals viele tolle Dinge wie Livemusik, Talks und Workshops auf die Besucher.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“

Sieht es nicht einfach fantastisch aus diese Vivid Sydney?!?!!!!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“

Ihr könnt zum Festivals allein unterwegs sein oder auch hier verschiedene Touren buchen. Mein Tipp wäre ja noch einmal bei Terry anzufragen, er bietet nämlich auch extra Vivid-Fototouren an!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“Mein letzter Abend in der Stadt war tatsächlich der Eröffnungsabend des Vivid Sydney Festivals und wenn ich nur daran denke glitzert und funkelt es wieder vor meinen Augen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“Ich kenne des Festival of Lights aus Berlin und finde das schon toll, als ich dann aber durch die Straßen Sydneys spazierte und all die Dekorationen und Lichteffekte sah, den Konzerten und Soundinstallationen lauschte, kamen mir doch die Tränen vor Rührung.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“

Eine bessere Tourempfehlung für eure Abende in Sydney kann es kaum geben!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“Ich denke es war, weil die Lichter so schön waren, aber auch, weil das für mich ein ganz besonderes Abschiednehmen bedeutete.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“

Sogar im Zoo leuchtet es ganz wunderbar und wuselig aufregend für die Besucher!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“Wenn ihr zu der Zeit in Sydney seid, dann lohnt sich ein Besuch allemal! Und wenn ihr nicht sicher seid in welcher Zeit ihr eure Reise antreten sollt, lasst euch das Vivid nicht durch die Läppchen gehen, es ist so schön, dass ihr locker ein bis zwei Abende hierfür einplanen solltet!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourSydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Vivid Sydney – „Lights On“

Sydney Opera House Backstage Tour

Wer einmal hinter die Kulissen des UNESCO Kulturerbes des Sydney Opera House schauen möchte, der sollte sich schon früh die Schuhe schnüren. Der Sydney Opera Backstage Tour startet um 06.45 Uhr am Morgen, direkt am unteren Bühneneingang. Aber das ist ja auch irgendwie klar, denn wie sonst auch will man es zeitlich schaffen, dieses unglaubliche Gebäude zu erkunden?

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourDie Tour ist mega empfehlenswert. Erstens seht ihr schon beim morgendlichen Spazieren das Operngebäude im Sonnenaufgang, ohne hunderter von Menschen, sondern ganz pur und wunderschön in sich ruhend am Hafen. Und zweitens, bietet sich euch hier die Chance das Gebäude nicht einfach nur zu besichtigen, wie es auch tagsüber möglich ist, sondern auch eure neugierigen Blicke hinter sämtliche Türen zu werfen. Ihr wollt einmal auf den Brettern stehen, die in Sydney die Welt bedeuten, dann ist das eure Chance!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage Tour

Check 1,2 check! Alles ok, die Show kann starten!

Ich habe es mir nicht nehmen lassen im Rahmen der Tour, wenn auch vor leeren Stühlen, aber mitten auf der Hauptbühne des Joan Suntherland Theatre eine kleine Rede zu halten und mich bei allen meinen Unterstützern und ganz besonders meiner Mutti zu bedanken! Man weiß ja nie, wann sich einem zu solch Danksagungen wieder die Chance bietet.

In das Joan Sutherland Theatre passen übrigends 1507 Gäste. Hier finden die klassischen Aufführungen ihr Zuhause. Doch damit nicht genug, außerdem gibt es ein Drama Theatre, das Playhouse, das Studio, den Utzon Room und natürlich die Concert Hall!!! Diese ist auch weltbekannt aber am Tag unserer Tour durften wir leider keine Fotos von der Bühnenansicht machen, weil der gesamte Bühnenaufbau für das abendliche The Cure Konzert schon bereit stand. Alles Top Secret versteht sich.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourAll diese Bühnen können übrigens parallel bespielt werden! Damit hätte ich niemals gerechnet! Ist schon der Wahnsinn, was alles unter der Haube dieser Muschelkonstruktion steckt! Und wir durften uns fast alles ansehen. Wir waren im Bühnengraben und durften erkennen, dass man es als klassischer Musiker doch nicht so glamourös hat, wie man es sich vielleicht vorstellen mag, haben die Umkleiden besichtigt, die Lichttechnik erforscht, sind in schwindelnde Höhen geklettert, haben gelernt wie die Bühnen aufgebaut und konzipiert sind und wo sich die geheimen Falltüren verbergen!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage Tour

Diese magische Ruhe werdet ihr tagsüber auf den Stufen zur Oper nicht erleben

Unser Guide Steve war einfach klasse. Er wusste gefühlt alles und ist selbst großer Fan all der Arbeit und Aufführungen, die im Sydney Opera House vollführt werden.Er plauderte so was von munter aus dem Schaukästchen und mir war, als wäre ich fast selbst Teil des hier arbeitenden Teams. Nach der Tour war ich wirklich traurig gar nicht vorher daran gedacht zu haben, mir Karten für eine der Aufführungen zu besorgen! Ich bin einfach davon ausgegangen, dass das ganz kompliziert ist, wie ich jetzt allerdings erfahren habe, bedarf es dafür gar keiner Zauberei.

Ich hab das für euch und auch für meinen nächsten Besuch noch mal recherchiert. Wenn ihr wisst, von wann bis wann ihr in Sydney seid, dann müsst ihr euch nur noch überlegen, an welchen Abenden euch das kulturelle Angebot am besten zusagt. Dafür seht ihr einfach auf der deutschen Seite des Opernhauses nach: https://opera.org.au/de/willkommen

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourFalls ihr eure Entscheidung nicht nach dem kulturellen Angebot und der breiten Auswahl abhängig machen wollt, sondern lieber direkt im Veranstaltungskalender blättern möchtet, ist dies der richtige Link für euch: https://opera.org.au/calendar/location/sydney

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourHabt aber im Hinterkopf, dass die Opernsaison im May, November und Dezember pausiert. Das gilt aber nur für die Oper andere Aufführungen, von Theaterstücken, über Tanzveranstaltungen, Stand Up Comedians, Poetry Slams oder auch Konzerte finden natürlich trotzdem statt. Im Opernhaus und auch auch ihrem Vorplatz!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourSydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourIch selbst würde sagen, die Kombination aus einer Opernbesichtigung vom Wasser aus, der von mir für äußerst toll befundenen Sydney Opera House Backstage Tour und einem kulturellen Abendbesuch des Hauses, macht euer Erlebnis komplett!

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourWenn ihr jetzt am Überlegen seid, ob ihr die Sydney Opera House Backstage Tour bei eurer Reise buchen sollt, hier noch mal die wichtigsten Fakten zur Übersicht:

–          Die Tour startet Punkt 7.00 Uhr
–          Wer zu spät kommt, kann leider nicht mehr reingelassen werden
–          Dauer der Tour ca. 2.5 Stunden
–          Es sollten flache, geschlossene Schuhe mit Gummisohle getragen werden
–         Nachdem die ersten Geheimnisse enthüllt wurden, darf sich jeder erstmal genüsslich ein leckeres Frühstück im Green Room gönnen,  den privaten Gemächern der Künstler

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourNa, klingt das wie Musik in euren Ohren? Bei mir bimmelt es schon gewaltig und ich freue mich jetzt schon darauf, mir den Traum einer der Vorführungen im Sydney Opera House irgendwann einmal zu erfüllen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage Tour

Kabelsalat gibts also auch hier, nicht nur beim mir im Koffer :D

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourJetzt habt ihr von mir die geballte Ladung an Tipps undEmpfehlungen für  Touren für euren Sydney Städtetrip bekommen. Ich bin mir sehr sicher, dass sich hier für jeden Geschmack, jede Form der Abenteuerlust, jeden Genussliebhaber und Outdoorfreak etwas finden lässt.

Ich schätze mich selbst sehr glücklich, dass es mir Sydney und New South Wales gemeinsam ermöglicht haben, an all diesen Erlebnismomenten teil zu nehmen, um für euch darüber zu berichten. Und während ich das tat habe ich versucht, in meinem Bericht eine gelungene Mischung aus wichtigen Fakten und ganz persönlichen Erfahrungen und Gedanken einfließen zu lassen.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Blue Mountains Waterfalls, Scenery and Sunset TourIch freue mich darauf zu erfahren, welches eure ganz persönlichen Höhepunkte eures Besuches in Sydney waren, was demnächst auf eure Unternehmungsliste wandert und welche meiner Schilderungen euch weiter geholfen haben.

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage TourLasst mich gerne wissen, wenn etwas fehlt, unvollkommen ist, oder ihr ganz andere Erfahrungen auf derselben Tour gemacht habt. Unser Austausch kann dazu führen, anderen Reisenden zu helfen, sie zu inspirieren und gut auf das, was sie erwartet vor zu bereiten!

In diesem Sinne sende ich euch sonnige Grüße

Eure Friederike

Sydney Tour Empfehlungen Australien City Trip Sydney Opera House Backstage Tour

Nachhaltigkeit & Fliegen – Mein Erfahrungsbericht & Austausch mit Singapore Airlines

Slow Travel statt Turbo – Warum es so wichtig ist das Reisen nachhaltig zu genießen

Unser Roadtrip in Westaustralien – Route, Mietwagen, Erfahrungen & Wissenswertes zur Planung

Schluchtenwanderung & Eco Retreat – Mein Abenteuertrip im Karijini National Park in Western Australia

Der Kakadu National Park im Northern Territory von Australien: Vom perfekten Roadtrip & gelingenden Wanderungen