Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

First Stop: Vegas Baby! Das trällerte ich am Düsseldorfer Flughafen laut vor mich hin, denn endlich war es so weit und unsere Reise in das Land der unendlichen Möglichkeiten konnte nun beginnen. Wir, das sind meine Mutti, meine Schwester Claire und ich. Mit LUFTHANSA starteten wir in Richtung LAS VEGAS. Unserem ersten Halt auf unserem Roadtrip an der amerikanischen Westküste. Erstes Zwischenziel, nachdem wir endlich den großen Teich überflogen hatten, war die Stadt CHICAGO. Dort machten wir jedoch nur eine kleine, aber feine Entdeckungstour am Flughafen CHICAGO O’HARE, denn nach fünf Stunden Aufenthalt ging es dann samt Gepäck, gefühlten fünf Liter Latte Macchiato intus und nem‘ ordentlichen Jetlag weitere vier Stunden in der Luft, direkt mitten in die Wüste von NEVADA.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

In der Spiel- und Partyhochburg LAS VEGAS empfing uns nicht nur meine Schwester, die von San Antonio nach Vegas geflogen ist, sondern auch direkt zu Beginn eine drückende Hitzewelle, sobald wir die kühlenden Pforten des Airports, dank Klimaanlage, verließen. Airconditioning würde sich auf dieser Reise noch zu einer sehr hilfreichen Erfindung entpuppen. Denn wenn man aus dem kalten DEUTSCHLAND kommt, ist man Temperaturen ab 30 Grad Celsius aufwärts nicht gewohnt. So viel zum Thema Wetter. Weiter geht’s im Puncto Nachtleben!

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Nach einem freudigen Wiedersehen mit unzähligen Umarmungen, wanderten wir zur Autovermietung um unseren treuen Wegbegleiter für die nächsten 13 Tage in Empfang zu nehmen. Nachdem wir dann Taschen, Rucksäcke und all unsere Habseligkeiten in einem echten amerikanischen DODGE verstaut hatten, fing die Suche nach einer großen ägyptischen Pyramide an. Auch bekannt unter dem Namen LUXOR.

LAS VEGAS ist in verschiedene Welten unterteilt. Wie zum Beispiel, New York, Paris oder eben Ägypten. Die nächsten zwei Tage würden wir in der imposanten Pyramide des LUXOR Hotels residieren, die von Außen zwar den Anschein der Azteken oder Maya Kultur macht, von Innen jedoch ein gigantisches Hotel mit hunderten Zimmern für Partywütige und echte Spieler, ist. Beim Betreten der riesigen Pyramide aus Sandstein staunten wir nicht schlecht, als uns laute Partybeats und ein verruchter Duft entgegen flatterte und um unsere Nasen tänzelte. Wir standen inmitten von Spielautomaten, Roulette- und Black Jack-Tischen und schicken Bars, welche, sofern man denn schon das 21. Lebensjahr erreicht hatte, zu einem fruchtigen Margarita einluden.

Das Hotel im ägyptischen Wüstenstil enttarnte sich als ein waschechtes Casino. Auch die anderen Hotels in der Stadt waren nicht bloß Schlafunterkünfte mit Pool und Sonnenterrasse. Allesamt sind Hotel, Casino. Shoppingmall, Restaurant, Nachtclub und Cocktailbar in Einem. Aus diesem Grund ist jedoch auch der Check-In in Las Vegas meistens erst ab 21 Jahren erlaubt.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Da wir schon alte Hasen im Showgeschäft waren, gönnten wir uns erstmal einen leckeren Drink, nachdem wir um ein Uhr nachts Ortszeit endlich im Hotel eingetroffen waren. Danach stand nur noch Schlafen auf dem Programm. Denn am nächsten Tag bestaunten wir Vegas im Hellen und spazierten durch die verschiedenen Welten, speisten traditionell Tapas und tranken wieder – Margaritas. Abends stürzten wir uns dann in die Casinos, um ebenfalls unser Glück beim Roulette zu versuchen und vielleicht den einen oder anderen Dollar abzustauben. Jedoch leider ohne Erfolg. In Vegas kann man eben besser viel Geld lassen, als welches zu gewinnen. Aber wie heißt das Sprichwort so schön: „Pech im Spiel, Glück in der Liebe“.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Nach einer feuchtfröhlichen Nacht in VEGAS hieß es an Tag Drei unseres Trips, Koffer wieder einpacken und raus aus der Wüste NEVADA und ab Richtung UTAH. Wir verließen die Partymetropole, welche mitten in der Wüste aus dem Bode gestampft wurde und ließen die Lights of LAS VEGAS hinter uns. Fünf Stunden Fahrt standen im heutigen Roadbook auf dem Plan. Wir durchquerten den Staat UTAH und fuhren auf dem Highway in Richtung ARIZONA, um zum ZION NATIONAL PARK zu gelangen. Was vor uns lag, lässt sich nur schwer in Worte fassen oder auf Bildern festhalten. Die unendliche Weite des Landes ergriff uns vollends.

Die ausgetrocknete Landschaft, gezeichnet durch Pflanzen wie Kakteen und bestimmte Sträucher erstreckte sich meilenweit vor uns und es gab scheinbar nichts anderes als die ewige Ferne und uns. Ein Moment des Glücks, den ich niemals mehr vergessen werde, holte mich letztlich ein, als wir durch den VALLEY OF FIRE STATE PARK, einen der vielen Nationalparks in den USA, fuhren. Die roten Gesteinsschichten und die weite Sicht über die Landschaft sind einfach wunderschön.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Eine ähnliche Fauna und Flora erwartete uns an unserem zweiten Stop, dem ZION NATIONAL PARK. Der Park liegt im Bundesstaat UTAH, an der Grenze zu ARIZONA. Er gleicht der Landschaft, welche wir aus den alten Western Filmen kennen. Wir übernachteten dort in der CLIFFROSE LODGE & GARDENS, einer sehr hübschen und gepflegten Lodge mit fabelhafter Sicht auf den Nationalpark. Der perfekte Ruhepol nach einem eindrucksvollen und erlebnisreichen Tag. Denn nach einer sechs-stündigen Mountainbike-Tour durch den ZION NATIONAL PARK kann man am Pool oder im Garten der Lodge mit Blick auf die einzigartigen Gesteinsbrocken, entspannen und einfach die Seele baumeln lassen. Die CLIFFROSE LODGE auf unserem Roadtrip ein wirklicher Ort der  Entspannung und Erholung.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Nach zwei Tagen Aufenthalt am schönsten Ort unseres Trips, fuhren wir weiter zum GRAND CANYON NATIONALPARK, dem wohl bekanntesten und größten Naturwunder der Welt. Im GRAND CANYON NATIONALPARK liegt der größte Teil des GRAND CANYON, einer steilen, circa 450 Kilometer langen Schlucht, welche in Millionen von Jahren vom COLORADO RIVER ins Gestein des COLORADO PLATEAUS gegraben wurde.

Ein wahrhaftiges Natur- und ebenso Touristenwunder erstreckt sich dort im Bundesstaat ARIZONA. Jährlich besuchen ungefähr fünf Millionen Menschen aus der ganzen Welt den GRAND CANYON und lassen sich von dieser unendlichen Naturgewalt verzaubern. Es ist nur schwer, zu beschreiben, was man fühlt, wenn man an der Schlucht steht und die unendliche Weite sowie Tiefe erblickt.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

An Tag 8 unseres Roadtrips gings endlich in die Stadt der Engel, welche in Kalifornien und direkt am Pazifischen Ozean liegt. The CITY OF LOS ANGELES ist nach NEW YORK, die größte Stadt der USA. Das merkten wir schon, als wir die Millionenmetropole erreichten und der Verkehr immer dichter wurde. Wir ließen uns für zwei Nächte in SANTA MONICA, direkt am SANTA MONICA PIER im luxuriösen HUNTLEY HOTEL nieder und genossen den Ausblick auf den atemberaubenden Strand von SANTA MONICA. Eine wirklich gute Alternative zu dem Stadtzentrum von L.A.. Denn es laden kleine Straßen mit vielen Geschäften und individuellen Restaurants zum bummeln ein. Und auch der SANTA MONICA PIER ist wirklich einen Besuch Wert. Hier bekommt man eine Brise vom kalifornischen Flair zu spüren. Günstig und unglaublich lecker kann man in SANTA MONICA bei TENDER GREENS essen. Das Restaurant bietet frische vegetarische Speisen in einer tollen Atmosphäre an.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Wenn man nun schonmal in LOS ANGELES ist, besucht man selbstverständlich auch den WALK OF FAME, BEVERLY HILLS und den RODEO DRIVE, wo wir das bekannte Hotel aus dem Film PRETTY WOMAN bestaunten.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Unser letztes Ziel auf unserem USA Roadtrip war die wunderschöne Stadt SAN FRANSISCO. Auf dem Weg in die sehr europäisch angehauchte Metropole in Kalifornien, machten wir Halt in PISMO BEACH. Die Küstenstadt mit einem langen weißen Sandstrand und vielen Möwen liegt zwischen LOS ANGELES und SAN FRANSISCO. Mit unserem Dodge, starteten wir in Santa Monica und fuhren die California State Route 1 entlang. Mit passender California Highschool Musik, wie wir sie alle nur aus den amerikanischen Klassikern kennen, heizten wir an eindrucksvollen Strandvillen vorbei, die Küstenstraße am Pazifischen Ozean entlang und feierten unsere eigene kleine Party. Was ein Feeling!

Palmen, Sandstrände, Serpentinen und die Klänge von BLINK 182. Wir fühlten uns wie in einem echten amerikanischen Teenie-Film.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

In SAN FRANSISCO angekommen, gaben wir unseren Mietwagen ab und machten uns zu Fuß auf Entdeckungstour. Zum Glück rollte in diesem Moment auch schon die traditionelle Kabelstraßenbahn um die Ecke. Einmal im SAN FRANSISCO CABLE CAR drin, näherten wir uns auch schon unserem ersten Ziel und ebenso einem der drei Wahrzeichen der Stadt. FISHERMAN’S WHARF, ist das im Norden liegende Hafenviertel der Stadt, welches geprägt von Restaurants ist, die für ihre Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten bekannt ist. Nach einem Eis bei BEN & JERRY’S flanierten wir an der Promenade entlang, bis wir zum dem Steg gelangten, an dem die Boote anlegten. Dort entschieden wir uns dafür, die GOLDEN GATE BRIDGE und SAN FRANSISCO vom Meer aus zu bewundern und schipperten mit einem Motorboot über das Wasser.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Am nächsten Tag machten wir uns auf die Spuren der asiatischen Einwohner von SAN FRANSISCO. Wir besuchten CHINA TOWN und fühlten uns plötzlich, wie in einer anderen Welt. Zusammen mit unserem Guide Linda stöberten wir durch eine chinesische Apotheke mit traditionellen Heilmitteln und schauten bei einem echten asiatischen Supermarkt vorbei. So viel frisches Obst und Gemüse habe ich selten auf einen Schlag gesehen. Bei einer kleinen Glückskeks-Fabrik konnten wir dann alle nicht mehr widerstehen und naschten fleißig Gebäck, um danach zu erfahren, was uns für die Zukunft prophezeit wird.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

In SAN FRANSISCO endete unser Roadtrip an der Westküste. Von dort aus machten wir uns zu dritt auf den Weg nach SAN ANTONIO, in die Wahlheimat meiner Schwester.  Wir schnupperten fünf Tage lang texanische Luft mit allem was dazu gehört.

Glühende Hitze, echte Cowboys, unzählige Pick-Ups, das MIDNIGHT RODEO und traditioneller Line Dance. Kulinarisch kann ich euch in SAN ANTONIO MELLOW MUSHROOM nur wärmstens ans Herz legen. Noch nie habe ich eine vergleichbar köstliche Pizza gegessen. Das stylische Restaurant ist wirklich einen Besuch wert.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Und in TEXAS endete auch unsere Reise durch die USA. Meine Reise ist nun schon einige Wochen her, aber ich habe immer noch dieses Kribbeln im Bauch, wenn ich an die unendliche Weite der Landschaft dort denke.

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang

Surfin' USA - Unser Roadtrip an der amerikanischen Westküste entlang