MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

Ich weiß, irgendwie gießt es momentan in ganz Deutschland aus Kannen, aber wenn man schon mal Geburtstag hat, dann kann es wohl kein schöneres Geschenk, als eine Reise an die See, mit guten Freunden und viel Sonne geben.

Wir haben uns für ein paar Tage nach Usedom verzogen, damit auch eurer Internet-verliebte Freedi die Seele baumeln – und sich die frische Meeresluft um die Nase wehen lassen kann. Neben dem Liebsten an meiner Seite, freue ich mich momentan aber am meisten über meine selbst gestalteten MIZXFLUX von ADIDAS an meinen Füßen. Dank der Foto App schmücken nun, mexikanische, selbst geknipste Palmen, meine Sneaker und zaubern mir jeden Moment, in dem mein Blick die Füßlinge streift, ein breites Lächeln aufs Gesicht.

Könnte es einen schöneren Platz geben, die heißen Treter einzuweihen, als den Strand? Und damit sich die Guten nicht unbehaglich in der Umgebung der Kiefernwälder fühlen, kombiniere ich einfach lustig weitere Sommerfummel in Sachen Palmen Print dazu. Ob Kleidchen oder Windmäntelchen, der Sommer ist da wo ich bin!

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht

MY STYLE: MIZXFLUX und Palmen, soweit das Auge reicht