Freds FlamingoFrühlingsFlausen FSD FOTO

Diesen Winter war es eindeutig kalt genug, meine Vorliebe für Kopfbedeckungen wieder zu beleben. Weil die Strubbeln ja noch recht kurz sind und es daher ganz schön zieht um die Ohren, gehe ich mal lieber auch im nahenden Frühjahr auf Nummer sicher und habe mir, bei meinem gestrigen Ausflug in den nächstgelegenen H&M, dieses süße Mützchen zugelegt.

Ehrlich gesagt, es war ein wenig seltsam, mal wieder so im Laden, in letzter Zeit durchforste ich das Netz ja eher nach Alternativen, aus Lust und purem Zeitmangel, aber was solls, man muss ja auch mal sehen, ob alles so seine Ordnung hat.

Und weil mich das Häubchen zu einem ganzen Look inspiriert hat, teile ich hier gleich mal mit euch meine Idee des kleinen FlamingoFred, wie ich diese, meine Kreation nenne. Sportlich cool mit meinen LieblingsVANS, dazu freche Neonnägel lackiert mit AMERICAN APPAREL, natürlich die neue G-SHOCK Ton in Ton und nicht zu vergessen Nerdglasses samt Wegpackhüllendings und Hundehalsband, ebenfalls von Hasi&Mausi.

MY STYLE: Freds FlamingoFrühlingsFlausen FSD FOTO

Aber das Beste ist natürlich die Stimmungsmucke, die aus meiner kleinen Superbox von CARHARTT donnert. Für solche witzigen, praktischen und hinreißend schicken Ideen liebe ich den FRONTLINESHOP!

Also was meint ihr, soll das FlamingoFredi sich mal so raus wagen oder fängt mich gleich einer weg?

Freds FlamingoFrühlingsFlausen FSD FOTO