Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit diesem kleinen Beitrag sende ich euch ganz liebe Grüße vom Nil mit den sportlichen NIKE 
ZOOM
 FIT
 AGILITY an meinen Füßchen! Im Rahmen der Pressekonferenz der TUI (#TUIpk) bin ich hier gerade unterwegs und halte die Ohren und Augen rund ums Thema Urlaubsnews fürs kommende Jahr offen. Doch mal unter uns, wer viel sitzt und den Kopf qualmen lässt, der muss sich auch mal bewegen.

Deshalb habe ich in der Frühe dieses wundervollen Sonntags einfach das Sonnendeck umfunktioniert und zu meinem persönlichen Sportstudio erklärt. Auf dem grünen Kunstrasen lässt es sich vor Sonnenaufgang noch gut aushalten und so schnappte ich mir mein Telefon, warf die NTC APP an und begann fröhlich vor mich hin zu turnen.

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Natürlich nicht ohne ein passendes Outfit für so ein exotisches Workout! Wie oft in seinem Leben erhält man den die Chance auf dem Nil zu schwitzen?!? Auch wenn ich erst ein bisschen skeptisch war, aufgrund der Farb- und Musterkombination, die EPIC LUX Pans hat es mir einfach angetan! Sie sitzt nicht nur fantastisch, sondern passt einfach perfekt hier her! Jeder meiner Bewegungen passt sie sie unglaublich gut an und steht damit meinem hübsch hoch geschnallten Busen im NIKE pro BRA in nichts nach. Ich bin startklar!

Aber ihr merkt schon, die Neuheit, die es seit Oktober zu erstehen gibt, befindet sich an meinen Füßen: Die farbenfrohen Sportskanonen heißen NIKE ZOOM FIT AGILITY und haben es in sich, das kann ich euch nach meinen bisherigen Trainingseinheiten schon bestätigen. Was aussieht wie eine ultra spacige Sohle, ist tatsächlich nicht nur krasses Design, sondern auch noch unglaublich funktional.

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Die Idee ist, einen Trainingsschuh zu konzipieren, der direkt auf unsere sportiven Bedürfnisse ausgerichtet ist, die sich auf das Training im Fitnessstudio beziehen. Egal wie sehr der Hintern beim Squat auch brennt, am besten können wir uns auf die Übungen und unsere Leitungen konzentrieren, wenn wir dabei einen leichten Schuh tragen, der unsere Bewegungen unterstützt.

Dank der sogenannten Zoom Air Technologie verfügt der NIKE ZOOM FIT AGILITY über eng miteinander verbundene, hochstabile Fasern, welche beim Auftreten ihre Spannung lösen, danach jedoch sofort wieder in ihre Ausgangsposition zurück schnellen. Einen Schuh am Fuß zu haben, der selbst blitzschnelle Reaktionszeiten besitzt, kann einen selbst ja nur anspornen, das eigene Training noch ein bisschen ehrgeiziger zu betreiben.

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Kurz gesagt, der Schuh verfügt über so was wie Air Bags! Und jede dieser Luftkammer wurde in einer sechseckigen Gummikapsel platziert. Warum? Na, weil man heraus gefunden hat, dass dies die Punkte sind, an welchen wir Sportler die meiste Dämpfung benötigen.

Ich habe folglich allen Grund zu Strahlen und verspreche euch, nicht nur viele spannende Infos und einen gehörigen Muskelkater mitzubringen, sondern euch auch noch ganz viel Sonne!

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Mit dem neuen NIKE 
ZOOM
 FIT
AGILTY
 wird auch das Schiffsdeck zum Fitnessstudio

Danke an die liebe Mia von UBERDING für die schönen Bilder!