FSD_2014_MEXIKO-1024

Ja, ich habe es getan, ich habe den multifunktionalen Superrucksack, den mir meine Freundin für unser Mexikosbenteur geliehen hat, einfach zu Hause stehen lassen und hab statt dessen diesen schnuckeligen riesen Rollkoffen von KIPLING auserkoren, mich zu begleiten.

Als ich ihn zum ersten Mal sah, wusste ich, wir sind füreinander geschaffen. Mit seinen zwei großen Fächern, die sich getrennt voneinander wunderbar bepacken lassen, unterstützt mich der Gute bei meiner Leidenschaft mein Gepäck doch ruhig etwas üppiger ausfallen zu lassen. Zudem überrascht er im Inneren mit einem Extraschuhfach, in das sich neben riesigen Wanderbotten auch Latschen und Turnschuhe quetschen lassen. Dank zwei leise schnurrender Rollen und einem wohl justierten, höhenverstellbaren Handgriff, folgt er mir zudem auf Schritt und Tritt.

Ach, er ist einfach ein Schatz! Am Flughafen leicht zu identifizieren, verpasst mir das kakteenfarbene Platzwunder jeden einzelnen Tag des Urlaubs ein Lächeln, denn egal was ich an Souveniers auch anschleppe,  El KIPLING findet für die absurdesten Mitbringesel ein Plätzchen. Aber auch an die Sicherheit meiner Schätze ist gedacht, findet sich doch an den Reißverschlüssen ein kleines Vorhängeschlösschen wieder, dass die grüne Wundertüte vor langfingrigen Bösewichten schützen soll.

Und weil mein kleiner, grüner Kipling in jeder Urlaubslage eine gute Figur macht, widme ich ihm den heutigen Post mit einer eigens für ihn angefertigten Fotostrecke aus dem sonnenverwöhnten CAMPECHE.

FSD_2014_MEXIKO-1018 FSD_2014_MEXIKO-1044 FSD_2014_MEXIKO-1010 FSD_2014_MEXIKO-1049