LUNATIVE ELECTRIC APPAREL: Wir haben Erleuchtung gefunden mit! Echt jetzt!

Was tun bei Dunkelheit und dem Wunsch zum Beispiel während nächtlicher Sportaktivitäten nicht über den Haufen gefahren zu werden? Reflektoren ans Fahrrad sind eine Möglichkeit, genauso wie sich die Sportkleidung damit von oben bis unten voll zu tapezieren. Naja, auch eher so eine semi-gutaussehende Lösung. Aber hört her, liebe Nachteulen und Lichtverliebte, es gibt nämlich jemanden, der sich ein Herz gefasst und nun ein wahres Light-Wunder aus dem Ärmel geschüttet hat, das euch nicht nur vor Helligkeit erstrahlen lässt, sondern dabei auch noch ganz schön was her macht.

Und jener Lichtbringer hat auch einen Namen: LUNATIVE ELECTRIC APPAREL nennt sich das junge und sympathische Hamburger Start-Up, welches sich die Technologie der Elektrolumineszenz zunutze macht, um unsere Kleidung zu erleuchten. Das klingt nicht nur fancy, sondern sieht auch so aus. Dabei kann der Träger allerdings selbst bestimmen, wann er seine Jacke in Licht tauchen will und wann sie einfach wie ein ganz normaler Hoodie daherkommen soll. Ich weiß hier mindestens schon drei Leute in unserem kleinen Redaktionsbüro die allein bei dem Gedanken daran förmlich auf lumineszierenden Kohlen sitzen!

Denn das Ganze kann praktisch über Knopfdruck reguliert werden, unsichtbar ist in die Jacke ein kleines Batterypack integriert, welches durch ganz normale 1,5-Volt-Batterien betrieben wird. Diese dann einfach nur beim Waschen rausnehmen und alles ist in Butter!

Falls ihr also keine Lust mehr auf lahme Reflektoren und boring Neon-Farben habt, schaut doch mal beim KICKSTARTER PROJEKT von LUNATIVE vorbei und sichert euch durch eure Unterstützung exklusiv die ersten Funktionsjacken, die das Label launcht! Wir sind auf alles Fälle dabei! Im Spätsommer soll dann endlich der Shop online gehen, der uns einen Vorgeschmack auf die für 2016 geplante erweitere Kollektion geben wird. Laut Stefan Henzgen, Gründer und Geschäftsleiter, soll mit den Leucht-Hoodies auf gar keinen Fall Schluss sein. Die Tüftelei an neuen Energiekonzepten und Lichtformen wird in jedem Fall weiterverfolgt, um dauerhaft einen sowohl ästhetischen wie auch nachhaltigen Beitrag im Bereich der Funktionsbekleidung zu liefern.

LUNATIVE - Tromsø enlightened - the death metal band

Und hier einmal ein kleiner Einblick wie sich die guten Stücke nun so in Action machen! Regisseur Peter Dietrich hat sich nämlich fix gedacht, dass wohl kein Ort besser sei, um die Power der LUNATIVE-Jacken unter Beweis zu stellen als die dunkelste Stadt Europas Tromsø in Norwegen. Ganz schön out of space muten die bunten Lichtgestalten an, aber überzeugt euch doch einfach selbst nach einem Klick. Wir sagen nur noch: #shineon!

LUNATIVE ELECTRIC APPAREL: Wir haben Erleuchtung gefunden mit! Echt jetzt!