LISAS MIXKASSETTEN MITTWOCH #9 BANKS - BRAIN

Bildschirmfoto 2014-05-28 um 01.17.49Nach ihrem Debüt namens FALL OVER im letzten Jahr feuert die Amerikanerin BANKS prompt den nächsten Langspieler ab und stellt selbigen bereit als Stream zur Verfügung.

Im Januar erschien der Song BRAIN als erste Singleauskopplung aus GODDESS und scheint die Erfolgsgeschichte der Dame, die im Moment in aller Munde ist, eindrucksvoll weiterzuspinnen.

Sie bleibt ihrer Linie treu und kreiert einen erwachsenen R’n’B-Sound, der soulige und elektronische Ausflüge wagt und sich dabei nicht vor Vergleichen mit THE WEEKND oder FEIST scheuen muss – das hat Ersterer wohl auch selbst bemerkt und sich die Sängerin prompt zur Unterstützung mit auf seine Tour genommen.

LISAS MIXKASSETTEN MITTWOCH #9 BANKS - BRAIN

Die ganz besondere Mischung aus Emotionalität und Apartheit, die BANKS in ihren Stücken gekonnt verwebt, hat sie im letzten Jahr zu einer der spannendsten Newcomerinnen überhaupt gemacht und macht auch BRAIN zum ganz besonderen Hörerlebnis.

Trotz der düsteren Stimmung, die sowohl das Video, als auch den Song begleitet, hat der Track durchaus das Zeug zur Hymne und wartet mit gut mitsingbaren „Uh oh ohs“ und „Uh yeah yeahs“ auf, ohne dann doch noch irgendwie blöd zu wirken.

Was ja auch so oft im sonstigen Leben richtig ist, trifft eben auch bei guter Musik zu:

Die Mischung macht’s, nicht wahr?