MY STYLE: Rage Against The Herbstdepression mit KAUF DICH GLÜCKLICH und Konsorten

Eigentlich hab‘ ich ja gar nichts gegen den Herbst. Im Gegenteil, finde ich es nach einer extatischen Hitzewelle im Spätsommer meistens sogar recht erholsam, wenn ich mir über die nackten Beinchen endlich mal wieder ein Paar Strumpfhosen stülpen kann. Genauso freudig begrüßt man dann auch wieder Schlauchschal und Dr. MARTENS, wenn man die Lieben seit ein paar Monaten schon nicht mehr gesehen hat. Aber da sich vor meiner Haustür seit einigen Tagen partout nichts anderes als ganz eklig fieser Nieselregen tummeln will, ist es langsam auch vorbei mit meiner Herbsttoleranz! Aus diesem Grunde heute mal ein Outfit-Post, der zwar schon ein paar Tage zurückliegt, aber dafür ehrgeizig mieses Wetter und miese Laune mit Spätsommer/Frühherbst-Kulisse bekämpfen will!

Erster Trumpf im Kampf gegen Herbstdepression und langes Gesicht ist meine heiß und innig geliebte Batik-Bluse vom Herzens-Label KAUF DICH GLÜCKLICH. Unsere Liebe ist so schön, weil so unkompliziert. Einmal übergestreift, steht das Outfit eigentlich schon, der Rest darf dann nämlich gern zurückhaltender daherkommen. Also schwuppdiwupp die schwarze Röhre von H&M übergezogen, dazu weiße Söckchen und schwarze Schuhe von MONKI. Aber auch der vor Jahren hart ersparte Hut von ELEMENT ist so ein Kandidat, für dessen Kauf man sich noch Jahre später stolz auf die Schulter klopfen darf, weil er sich schon so oft als gute Investition erwiesen hat. Gut gemacht, Lisa.

Auch wenn das schon ein recht adrettes Gesamtpaket abgibt, lässt man sich es dann ja trotzdem nicht nehmen, vielleicht hier und da doch noch ein wenig nachzuhelfen. Auf die Gefahr hin, sich zu überladen, wird dann noch flott das Kleid-Westen-Jäckchen (ebenfalls von MONKI <3) übergeworfen und endlich bin auch ich vollends glücklich. Achja und irgendeine passende Clutch hat mir Friederike dann auch noch in die Hand gedrückt, die braucht man ja für anständige Outfit-Posts, haha. Oh Gott, ich bin wirklich ein schlechtes Mode-Mädchen mit meinen sage und schreibe zwei Taschen, unter denen noch nicht einmal eine schwarze ist.

Nieselregen und grauer Himmel können mir jedenfalls gar nichts, denn ich schwelge jetzt erst mal in spätsommerlichen Erinnerungen und trete den beiden morgen dann wieder kämpferisch mit Doc Martens und Schal bewaffnet gegenüber!

MY STYLE: Rage Against The Herbstdepression mit KAUF DICH GLÜCKLICH und Konsorten

MY STYLE: Rage Against The Herbstdepression mit KAUF DICH GLÜCKLICH und Konsorten

MY STYLE: Rage Against The Herbstdepression mit KAUF DICH GLÜCKLICH und Konsorten

MY STYLE: Rage Against The Herbstdepression mit KAUF DICH GLÜCKLICH und Konsorten

MY STYLE: Rage Against The Herbstdepression mit KAUF DICH GLÜCKLICH und Konsorten