Kakslauttanen Artic Resort in FinnlandBoaaaaah! Habt ihr schon die neusten Bilder auf Booking.com gesehen? Ich bin ja selten neidisch, weil ich an sich für all das dankbar bin, was ich selbst erleben darf, aber wenn ich diese Aufnahmen sehe, packt mich schon wieder das Fernweh! Glückspilz und Starfotograf Frode Sandbech aus Norwegen hatte das unfassbare Glück mit seiner Frau Mari und der frisch geschlüpfen Tochter Mille einen Traum von Winter wahr werden zu lassen. Gemeinsam haben sie unvergessliche Tage im Kakslauttanen Arctic Resort in Finnland verbracht und für uns diese wahnsins Impressionen mitgebracht. Genau wie wir scheint es in diesem Haushalt auch darum zu gehen, die wichtigen und schönen Dingen des Lebens zu verbinden, Arbeit, Familie und Reisen!

Nicht, dass die Aufnahmen nötig gewesen wären, um uns auf dieses Highlight an Reisedestination aufmerksam zu machen, aber sie verdeutlichen uns doch einmal mehr, dass wir vielleicht doch buchen, anstatt träumen sollten! So eine Nacht im Glasigloo scheint mir doch vom äußerst feinsten zu sein!

Kakslauttanen Artic Resort in FinnlandWie ihr euch vielleicht denken könnt, steht auf Tobis und meiner Wunschliste für den nahenden Winter auch in diesem Jahr wieder ganz groß Norden geschrieben! Ihr wisst, wir können einfach nicht anders, als uns aus Herzenslust dort oben im ewigen Eis und Schnee zu tummeln, Nordlichter zu beobachten und auf Abeneteuerexpeditionen zu gehen! Ob Driving Experience on Ice, Angeln auf zugefrorenen Seen, Schneeschuhwanderung und Hundeschlittenfahrt, es gibt dort oben praktisch nichts, was uns nicht fetzt!

Deshalb wird es euch nicht wundern, dass wir schon mit mehr als einem Äuglein, mit diesem unglaublichen Ort geliebäugelt haben! Stellt euch mal vor, gemeinsam mit Freunden, Familie oder ganz romantisch dort oben, eingekuschelt unter warmen Decken, die Sterne und Nordlichter zu beobachten! Vielleicht knistert noch irgendwo ein Kamin, eine Sternschnuppe purzelt hernieder und die heiße Sauna heizt gehörig vor. Oder ein Elche bricht durch die hohen Tannen und beäugelt einen ganz mutig! Wäre das nicht toll! Für mich ist das definitiv eine herrliche Vorstellung! Und ich möchte am liebsten sofort wieder los!

Wir fanden ja schon unsere Nächte im Eis- und Schneehotel den Oberwahnsinn, aber das hier schreit definitiv nach uns und wird wohl zu einer unseren nächsten once-in-a-lifetime-experience werden!

Kakslauttanen Artic Resort in FinnlandWas meint ihr, packt euch da nicht auch die Lust aufs Winterwonderland?! Wem das Gucken aus dem Igloo an Action nicht genug ist, für den stehen dort oben ganz sicher auch ein paar Skier oder ein Snwoboard bereit! Ob Langlauf oder Pistenaction, voll wird es garantiert nie auf den Pisten! Nix mit überlaufenen Touristengebieten, viel eher Weite, Ruhe, glitzernder Schnee, gut gelaunte und hilfsbereite Menschen und eine berzaubernde Landschaft, die nur darauf wartet erkundet zu werden! Ich für meinen Teil hab mich wohl jetzt gerade schon selbst überzeugt, wie schauts bei euch aus? Wäre so ein Erlebnisurlaub im Schnee nicht auch etwas für euch? Wenn ja, dann packt neben warmen Socken und guten Handschuhen unbedingt euer Fotostativ ein, dann klappt es auch mit den Nordlichtbildern! Wenn ihr wollt, können wir euch dazu aber gerne noch mal ein paar extra Fototipps geben! Wir haben da nämlich schon so einige verschneite Nächte damit verbracht!

Kakslauttanen Artic Resort in Finnland

Kakslauttanen Artic Resort in FinnlandIn Zusammenarbeit mit Booking.com