Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Tatttaaaa! Da ist es, mein ultimatives NIKE RACE PACK! Ich bin schon so aufgeregt, dass ich schon jetzt, am Anfang der Woche dem Freitag so sehr entgegen strahle, wie schon lange nicht mehr!

Es ist ein bisschen wie die Vorweihnachtszeit, diese spannende Tage vorm großen NIKE WE OWN THE NIGHT 10 Kilometer Mädels Run! Man freut sich so sehr darauf, hat aber auch schon ein wenig Angst davor, dass danach alles vorbei ist! Weil, wenn es am Schönsten ist, vergeht die Zeit ja bekanntlich wie im Fluge!

Damit ich vor lauter Bauchkribbeln auch nichts vergesse, was an diesem Tag für mich von Beudetung sein könnte, habe ich hier schon alles ausgebreitet, was mich am Freitag höchster Wahrscheinlichkeit nach begleiten wird. Neben dem offiziellen WE OWN THE NIGHT RACE DAY SHIRT, warten im hübschen Beutelchen aber auch noch andere Überraschungen auf uns!

Da gibt es das D-TAG TIMING STRIP! WOOOHOOO! Klingt gut ne! Aber was ist das? Ich verrate es euch, ein kleines, oranges Bändchen, dass an unseren Schuhen angebracht wird. Damit werden unsere zurückgelegten Kilometer gemessen! Zudem finden wir eine genaue Karte, die uns verrät, wann wir wo zu sein haben. Ich selbst stehe ja auf so konkrete Infos, weil ich in der Aufregung meistens sowieso alles durcheinander würfel! Da ist es gut zu wissen, dass der Einlass für den Lauf um 16:30 Uhr öffnet und ich am Falkplatz 1, bei der Max Schmeling Halle, in 10437 Berlin gut aufgehoben sein werde!

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Neben so technischen Nützlichkeiten, findet sich auch etwas VÖSLAUER Fruchtwasser fürs Wohlbefinden und wie Heidi sagen würde „SchminkiSchminki“ im Säckchen! NIX COSMETICS liefert bunten Lidschatten und die passenden Farben für unseren großen Tag!

Da kann ja nix mehr schief gehen! Denkt ihr euch jetzt! Na, da sage ich, gehen wir lieber mal auf Nummer sicher! Für alle die, die sich so wie ich noch nicht sicher sind, welches der ultimative Sound für ihren Lauf sein wird, hat NIKE auch noch eine Überraschung. DEIN TEMPO: DEIN RHYTHMUS: DEINE MUSIK. Und schon können wir SPOTIFY PREMIUM 60 Tage lang kostenlos testen! Das ist was für euch? Dann macht mit!

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Und woran ich euch aus eigener Erfahrung nur erinnern kann, sind eure liebsten Laufsachen, ein Schweißbändchen, damit euer Make Up nicht verläuft und ihr auch bei der After Show Party top ausseht, vielleicht eine lange Hose und eine gemütliche Jacke für die Zeit nach dem Run und natürlich alles, was ihr sonst noch so dabei haben möchtet. Ob Handy oder kleine Fotoknipse, überlegt euch, was ihr unterwegs braucht oder eben auch überhaupt nicht mitschleppen wollt und atmet tief durch!

Denn auch Ausruhen, genügend Schlaf und Zopfgummis gehören für die meisten von uns zur optimalen Vorbereitung!

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Doch jetzt habe ich noch eine Besonderheit für euch! Ich weiß noch, wie nervös ich vergangenes Jahr war, als ich nicht so recht wusste, wo denn nun eigentlich mein Startplätzchen sei. Ein Glück hatte ich meine Mum als echten Laufprofi an meiner Seite! Aber da dies nicht jedem vergönnt ist, hilft NIKE uns hier weiter.

Es gibt vier Blöcke, in denen ihr starten könnt. Einen schwarzen für die Profis, einen lilalen für geübte Läuferinnen, den blauen, wo ihr mich finden werdet, denn hier geht es um das Finden und Halten des eigenen Tempos und den grünen, in welchem sich die Neulinge versammeln werden, die zum ersten Mal an den Start gehen und um ihr nacktes Überleben kämpfen wollen! Ne, ich mach nur Spaß!

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!Damit wir alle, egal in welcher Kategorie wir antreten werden, aber bestens vorbreitet sind, hat die liebe Powerfrau und NIKE MASTERTRAINERIN Kerstin hier noch die ultimativen Tipps und Kniffe für uns!

Freedi: „Wie motiviert man sich zu den ersten Schritten? Stichwort: Innerer Schweinehund!“

Kerstin: „Super ist immer Kopfkino: Stell dir den Zieleinlauf bei einem Race vor, das Übertreten der Ziellinie, das Gefühl danach, die kalte/warme Dusche/Badewanne danach, das Eis, die Pizza, die Party…. Und dann denk nicht an die noch bevorstehenden 4 Kilometer, sondern erstmal nur an die nächsten 50 Meter oder auch nur 30 oder 10. Oder an die Strecke bis zum nächsten Kilometerschild, der nächsten Biegung,der nächsten Getränkestation… Gleiches gilt natürlich auch für jede einzelne Trainingseinheit.

Belohne dich selbst: Nach 5 Trainings-Runs kaufe ich mir ein neues Running-Shirt. In neuen Klamotten läuft sich’s immer besonders gut! Gold wert: Finde Trainingspartner! Der eine pusht den anderen. Oder stell dir vor, wie die Waden wieder so knackig sexy wie damals vor 5 Jahren aussehen – wenn’s dir um Optik geht.

Freedi: „Wenn sie es überhaupt mal waren!“

Kerstin: „Starte einmal bei einem kurzen Race, vielleicht 3 Kilometer, danach ist man meist so happy, dass man nur noch laufen will. Best: Be a Buddy mit deinem inneren Schweinehund, akzeptier ihn, diskutier mit ihm, aber hab immer die besseren Argumente! „

Freedi: „Einer meiner lieben Facebook Leserinnen brennt die Frage auf dem Herzen, ob es stimmt, dass das Laufen die Bänder verkürzt. Was meinst du dazu?“

Kerstin: „Nein. Viele denken, sie haben „verkürzte Muskeln“ (die es in diesem Sinne aber eigentlich auch gar nicht gibt). Regelmäßiges Dehnen, auch unabhängig vom Lauftraining beugt hier vor beziehungsweise hilft.“

Freedi: „Das ist wohl ein Punkt, an dem ich auch immer etwas nachlässig mit mir bin. Nur weil ich so froh bin, meinen kleinen Run geschafft zu haben, aber ich werde es mir mal selbst hinter die großen Öhrchen schreiben. Zudem kam die Frage auf, welche Laufschuhe sich für Asphalt eigenen, vor allem wenn man unter chronischen Nackenschmerzen leidet?“

Kerstin: „Das ist schwer zu sagen, da unklar ist, woraus die Nackenschmerzen resultieren. Der Körper ist eine Kette. Vielleicht macht die Hüfte Probleme, vielleicht aber auch die Lendenwirbelsäule, vielleicht der Fuß und das Ganze setzt sich dann fort und der Schmerz tritt an ganz anderer Stelle auf . Grundsätzlich sollten Laufschuhe sehr gute Dämpfungseigenschaften haben und auf gegebenenfalls vorhanden Fehlstellungen, Laufstil-Probleme zugeschnitten sein. Eine eingängige Videoanalyse im Handel kann hier helfen, bei weiter bestehenden Problemen würde ich eine sportmedizinische Untersuchung mit kompletter Gang- und Laufanalyse in Betracht ziehen.“

Freedi: „Vielen lieben Dank liebe Kerstin, ich werde deine Ratschläge auf alle Fälle beherzigen, besonders das mit dem neuen Shirt hab ich schon erledigt!“

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Und diesem Sinne, kann ich nur sagen, dass ich mich unendlich auf jede von euch freue! #WEOWNTHENIGHT

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

Get ready WE OWN THE NIGHT! Mit den Expertentipps und -Tricks fürs Durchhalten von NIKE Master Trainerin Kerstin werden wir die 10 km rocken!

In Zusammenarbeit mit NIKE