G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

Praktisch ist’s, wenn die Stationen, die man sich während seines Aufenthalts in Berlin alle sowieso angucken wollte, innerhalb der Arbeit dann abklappert werden! So geschehen mit dem im VOO STORE stattfindenden G-SESSIONS Event, in dessen Rahmen G-SHOCK einen internationalen Kreativ-Award zu Beginn der FASHION WEEK initiiert. Heutige Mission von Team Freiseindesign: Alle Eindrücke, die es während der G-SESSIONS aufzusaugen gibt, festhalten, am besten nicht nur im Kopf, sondern auch mit der Kamera, um anschließend eine prickelnden Bericht für euch zu verfassen. Man will seine lieben Leser ja schließlich auch gut unterrichtet wissen!

Und glaubt mir, zu erzählen gibt es vieles, denn der temporäre Pop-Up Store, der anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Marke G-SHOCK in die Oranienstraße gezogen ist, lässt sich nicht lumpen. Der wilden Meute wird ordentlich was geboten! Und so verwundert es nicht, dass sich unter den vielen geladenen Gästen auch der dauergrinsende MC FITTI und unser persönlicher Lieblings-BEGINNER DENYO tummeln!

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort!

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort!

Als die Idee zur G-SHOCK vor über 30 Jahren entstand, hatte Erfinder Kikuo Ibe den Wunsch, eine Uhr zu designen, die seinen hohen Ansprüchen an Kreativität und Innovation entsprechen. Gleichzeitig sollte sie den Anforderungen des TRIPLE 10 Prinzips standhalten. Dieses fordert von einer Uhr, Stürze aus 10 Metern Höhe und einen Wasserdruck von 10 Bar zu überleben, sowie 10 Jahre mit nur einer einzigen Batterie zu laufen. Respekt! Das sind keine Kleinigkeiten! Zusammen mit CASIO wurde dieser Traum dann verwirklicht und die Geburtsstunde der G-SHOCK stand bevor.

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort!

30 Jahre später ist die Marke nicht nur immer noch erfolgreich, sondern setzt fleißig und beständig einen oben drauf. Sollte jemals jemand daran gedacht haben, dass die G-SHOCKS und BABY-GS, die man sich schon früher gerne umschnallte, lediglich unter dem Kapitel „Jugendtrends“ abgehakt werden könnten, dann hat der sich gewaltig geschnitten. Zum runden Geburtstag hat man sich im Hause G-SHOCK sämtliche Größen aus Mode, Musik und Kultur eingepackt, darunter beispielsweise das Pariser Avantgarde Label MAISON MARTIN MARGIELA, und haut uns nun die limitierten Kollaborationen um die Ohren. Zudem wird gemunkelt, dass es 2013 noch einige Überraschungen geben wird, auf die man sich freuen darf. Da blinkern wir direkt mal ganz aufgeregt mit unseren Klimperwimpern.

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort!

Doch der Pop-Up Store in Kreuzberg ist natürlich nicht der einzige Ort, an dem die Feierlichkeiten ausgetragen werden (hier kann man übrigens noch bis zum 20.Juli vorbeischauen). Genauso standen bereits Barcelona, Amsterdam, Mailand und St.Petersburg auf dem Plan, London und Paris können sich noch darauf freuen. An allen diesen Orten geht es aber nicht nur darum, einen temporären Shop zu eröffnen, nein, zu jeder Stadt hat man sich einen Kurator auserkoren, dem eine ganz besondere Aufgabe übertragen worden ist! Trommelwirbel!!!

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

Im Fall Berlin hat man sich für Designtalent und Modegröße PATRICK MOHR entschieden. In seinem Aufgabenfeld liegt es, die Teilnehmer der nationalen Vorentscheide für den SPIRIT OF TOUGHNESS AWARD (welcher natürlich auch vom Hause G-SHOCK vergeben wird) zu supporten. Die Talente sollen allesamt ein mediales Konzept zu einer selbst entworfenen Uhr aus dem Hut zaubern und aus den besten Arbeiten wird dann ein konzeptionelles Rundumpaket geschustert, welches sich gegen die Präsentationen der anderen Teams, städteübergreifend behaupten muss.

Am 28. November wird dann in Berlin der schillernde Sieger gekürt! Ihr könnt selbst bei der Abstimmung mitmachen! Einfach mal beim Facebook-Voting vorbeischauen und mitklicken! Die entworfene Gewinner-Uhr geht dann in limitierter Auflage in Produktion.

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

Ziemlich viel, was G-SHOCK uns da bietet und genauso euphorisch und energiegeladen wie die Pläne des japanischen Konzerns, verlaufen auch die Veranstaltungen im Pop-Up Store.

Berlin kann sich jedenfalls nicht über mangelnde Besucher oder enttäuschte Gesichter beschweren! Die Veranstaltung am Dienstag ist ein riesen Erfolg und sowohl die Retrospektive von PATRICK MOHRS bisherigem Schaffen, als auch die ausgestellten Uhren ziehen unsere Blicke auf sich. Schaut doch mal selbst:

Wir haben uns jedenfalls schon unsere Favoriten herausgepickt und während wir im Kopf schon durchgehen, wie sich die schicken Teile wohl am besten an unseren Handgelenken machen, gibt Rapper MEGALOH noch ein Ständchen, um nicht nur unsere Augen sondern auch die Ohren glücklich zu machen. Das sehen wohl auch die anderen Gäste so! Alle schlawienern gespannt durch den VOO STORE und wir sind uns einig, dass dieser Abend wirklich nicht viel besser hätte laufen können.

G-SESSIONS BERLIN: G-SHOCK initiiert internationalen Kreativ-Award zur BERLIN FASHION WEEK & wir waren vor Ort! FSD FOTO

Text: Lisa Fotos: Lisa, Lillian Stutz & Friederike Franze Freiseindesign /// Portraits einzeln: VICE