Es geht mich nichts an, aber trotzdem regt es mich auf: BONNIE STRANGE & NIKE?!?

Sie ist nett, irgendwie manchmal cute und dreht auf ihrem INSTAGRAM Account meistens ziemlich frei, Bonnie Strange. Medienmädchen und immer beste Freundin von irgendwem irgendwie. Ich mag sie als Model, sie ist absolut wandelbar, aber mal ehrlich, jetzt auch noch privates Aushängeschild von NIKE?

Klar ist so dünne wie angesagt. Bei ihr passiert immer etwas. Aber ehrlich NIKE, zu euch Sportskanonen passt sie nun leider mal gar nicht. Die höher, schneller, weiter, alle unter Vertrag haben Idee stößt mir in diesem Punkte sauer auf. Wenn es darum geht sich rauchend, feiernd und mit Fast Food zu zeigen, ist sie definitiv die Erste, die mir einfallen würde. Aber nicht, wenn es darum geht, einen gesunden Lifestyle zu supporten.

Es geht mich nichts an, aber trotzdem regt es mich auf: BONNIE STRANGE & NIKE?!?

Ich nehme euch diese Geschichte leider nicht ab, nicht jetzt und auch nicht irgendwann. Ich finde es ehrlich gesagt nur schade, dass egal wen man aus der medialen Branche trifft, die meisten darüber den Kopf schütteln, aber keiner sagt: Nein danke. Hier prallen einfach Welten aufeinander, die sich nicht vereinen lassen. Auch als Marke, gerade als Sport- und Lifestylebrand hat man eine Verantwortung seinen jüngeren Kunden gegenüber. CLUB DER TÖCHTER, gut und schön, laufen wir eben noch schneller, noch weiter, noch mehr. Alles machbar. Immer coole, neue Konzepte, Ideen und Produkte. Aber das jetzt!

Es geht mich nichts an, aber trotzdem regt es mich auf: BONNIE STRANGE & NIKE?!?

Ihr habt so tolle Mädels bei euch, eure 4 Mastertrainerinnen sind der Hit, eure Produkte fetzen, begeistern auch mich immer wieder, aber diese Image Idee geht mir gegen den Strich. Warum denn bloß immer und überall um jeden Preis mitziehen? Manchmal gehört es im Leben auch dazu einfach nein zu sagen. Und das beziehe ich auch auf die Arbeit. Natürlich, ich lebe auch von meinem Blog. Ich werde auch ausgestattet und dafür bezahlt, um darüber zu berichten, mich mit Produkten und Neuheiten auseinander zu setzen, News individuell zu präsentieren, aber irgendwo ist auch mal Schluss. Ich habe neulich auch ein preislich sehr verlockendes Angebot abgelehnt. E-Zigaretten. Ja sicher, eine umwerfende Idee, die neuen Geschmacksrichtungen, müssen meine Leser unbedingt kennen lernen. Ne, müssen sie nicht. Auch wenn ihr dieses und jenes Budget hinterher schiebt, ich rauche nicht, also halte ich mein Gesicht auch nicht dafür in irgendeine Kamera. Das hat etwas mit Prinzipien und Authentizität zu tun. Das ist mir wichtig.

Natürlich ist es jedem selbst überlassen Entscheidungen zu fällen und dahinter zu stehen, doch an dieser Stelle kann ich einfach nur den Kopf schütteln. Ich weiß natürlich, dass es mich eigentlich gar nichts angeht. Nur, warum regt es mich dann trotzdem so auf?

Es geht mich nichts an, aber trotzdem regt es mich auf: BONNIE STRANGE & NIKE?!?

Weil ich mir Sorgen mache, wo das hinführt? Ja. Aber auch, weil ich es auch wichtig finde, dass man hinter dem  steht, was man tut, dass man an seine Ziele und Träume glaubt. Das zählt nicht nur im Sport, das zählt immer. Wenn sich jemand entschließt sein Leben wieder ein bisschen gesünder anzugehen, die Ernährung ab und an überdenken, auch bei Regen die Laufschuhe rauskramen, dann ist das toll! Ich sage jedem, kämpf für deine Ziele und Träume, ich tue es auch, immer wieder und es wird nicht leichter! Nie! Immer wieder muss man von vorn anfangen, sich neuen Hürden stellen, sich überwinden. Aber hinterher ist man um so stolzer auf sich. Doch einfach alles machen wie bisher und dafür Schuhe in die Kamera halten, nun, wie gesagt, mir stellen sich da die Nackenhaare auf.

Deshalb möchte ich von euch wissen, was ihr dazu sagt. Geht es euch manchmal auch so, dass euch solche Sachen nerven, obwohl ihr eigentlich gar nichts damit zu tun habt?

Ich gehe jetzt einfach ne Runde rennen, krieg den Kopf frei und dann freue ich mich auf euer Feedback.

Es geht mich nichts an, aber trotzdem regt es mich auf: BONNIE STRANGE & NIKE?!?

Alle Bilder: INSTAGRAM BONNIE STRANGE