DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

Noch bevor das Modespektakel auf der FASHION WEEK startet, lädt die DENNY K Agency mittlerweile bereits zum dritten Mal zu ihrer PRE FASHION WEEK SHOW ins UMSPANNWERK Kreuzberg ein.

Die Grundidee ist durchaus lobenswert, und zwar in mehrerlei Hinsicht:

1 – Der Startschuss für den Fashion-Zirkus fällt bereits am klassischen Wochenanfang. Die DENNY K Agency hat sich den Montag als Showtermin gesichert, denn offiziell beginnt die FASHION WEEK erst am darauffolgenden Tag. Doch allen, die aufmerksam beobachten, wird nicht entgangen sein, dass die vielen Modehungrigen bereits am Wochenende zuvor schon durch die Straßen Berlins streifen, auf der Suche nach einem Happen exklusives Fashion-Event.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

2 – Der selbst ernannte Starfriseur Denny K zeigt hier nicht nur seine Interpretation der kommenden Modetrends schon vor dem regulären Startschuss, sondern macht damit auch auf die perfekte Verschmelzung von Mode, Make-up und Haarstyling aufmerksam. So wird hier im Unterschied zu anderen Fashionshows der Fokus auf Mode der kommenden Saison in Symbiose mit neuesten Hair- und Make-up Looks gesetzt.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

3 – Die PRE FASHION WEEK Show gibt Newcomern die Chance ihre neuesten Kreationen auf einer bereits ein wenig etablierten Bühne zu präsentieren. Und so stellten auch dieses Jahr zwei Jungdesigner-Label ihre neuen Kollektionen an ebenso unerfahrenen Modellen vor:

1 - Der Startschuss für den Fashion-Zirkus fällt bereits am klassischen Wochenanfang. Die DENNY K Agency hat sich den Montag als Showtermin gesichert, denn offiziell beginnt die FASHION WEEK erst am darauffolgenden Tag. Doch allen, die aufmerksam beobachten, wird nicht entgangen sein, dass die vielen Modehungrigen bereits am Wochenende zuvor schon durch die Straßen Berlins streifen, auf der Suche nach einem Happen exklusives Fashion-Event.

Für die Herren: Der Londoner Designer Michael Klammsteiner, der diverse Formen, Farben und Materialien zu einem auffälligen, jedoch durchaus tragbaren, urbanen Style kombiniert. Seine neue Kollektion „Miclee“ fällt durch den Materialmix aus Stoff, Leder und Messing auf. Klammsteiner ist wie Patrick Mohr Alumni der Modeschule ESMOD Germany, deren Schwerpunkt im Praxisbezug und Nähe zur Industrie liegt.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

Für die Damen: Das Berliner Modelabel REIMAN & DALEO, lässt in zeitloser Eleganz die Reize der Frau über den Laufsteg schweben. Durch extravagante Schnitte und sinnliche Stoffe in den Farben Schwarz und Rot entstehen aufregende Abendkleider und taffe Businesslooks.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

4 – Und last but not least: Neben den „üblichen Verdächtigen“ wie Pressevertreter, Prominente und Einkäufer ist auch der ganz normale Endverbraucher eingeladen. Ob dieser nun wirklich dort war, ließ sich für mich vor allem aus zeitlichen Gründen nicht überprüfen. Es wimmelte jedoch bereits von wirklich eigentümlichen Geschöpfen, noch bevor die Wesen der Vier-Elemente den Catwalk von Denny Kinders Show startete.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

Inspiriert von den Elementen Erde, Wasser, Feuer und Luft, erinnerten seine Models mit den sehr bemüht aussehenden Outfits, dem irgendwie semi spektakulärem Haarstyling und befremdlich wirkenden Make-up an Figuren sagenhaften Welten, wie sie Tolkien uns erzählt: Waldelben, Feuergeister, Wasserpflanzen und himmlische Schönheiten, wurden fashingsartig versucht in Szene zu setzten.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg

Modisch unterstützt wurde Denny K durch die Designer Rodan, Freudenhammer und PERLENSÄUE: Leder, Lack und diverse Kettenvariationen.

DENNY K inszeniert Mittelerde im Umspannwerk Kreuzberg