IC!Berlin

Die IC! BERLIN WALL im Empfangsbereich der Berliner Manufaktur

Shopping ist nicht gleich Shopping. Zack, rumms, Schockthese, damit hätte keiner gerechnet! Das ist vielleicht keine Sensation, doch besonders diejenigen unter euch, die sich ebenfalls zum Volk der Brillenträger zählen, wissen wovon ich spreche. Eine neue Brille ist wie ein neues Leben. Hat das nicht mal jemand gesungen? So ähnlich bestimmt. Na jedenfalls schneiden nur wenige Accessoires so tiefgreifend in die optische Erscheinung eines Menschen ein wie die neue Brille es tut. Qualität und Look sind hier also maximal wichtig.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Das Lookbook ist von Berlinern für Berliner gemacht

So denken auch die Macher von IC! BERLIN, die sich stets neu erfinden, um den Brillenmarkt zu revolutionieren. Ihr erinnert euch vielleicht daran, dass Tobi und Freedi in diesem Jahr mit ziemlich heißen Schlitten und geilen Teilen auf der Nase bei der TRANSITIONS DRIVING-EXPERIENCE durch die Lande gedüst sind?

Seither konnten wir es nicht lassen, mehr als ein Auge auf IC! BERLIN zu werfen, denn die Brillenfans verfolgen auf keinen Fall das Motto, dem Kunden so viele Brillen, mit maximal saisonaler Lebenszeit, wie möglich aufzuschwatzen, sondern legen ihnen neue Lieblinge ans Herz!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Vielmehr geht es darum wirkliche Begleiter für den Alltag zu schaffen, die mit ihrem Träger durch dick und dünn gehen. Um dies zu gewährleisten wird hier auf Handarbeit gesetzt. Nix mit Produktion auslagern oder so. Die Brillen werden in der Berliner Manufaktur aus Stahl und Acetat hergestellt, wobei man ausschließlich Materialien aus Deutschland bezieht.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

In Love mit der Mini-IC! BERLIN

Das Besondere: Die ultraleichten Blechbrillen werden nicht nur vollständig in Berlin designt, produziert und vermarktet und schließen somit billige Verarbeitung aus.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Der Blick hinter die Kulissen sollte definitiv Teil eures nächsten Berlin Besuches werden

Auch auf der Ebene neuer Technologien lassen sich die Damen und Herren bei IC! BERLIN nicht lumpen, denn die Herstellung ihrer Brillen erfolgt nach einem einzigartigen Federscharnier-Stecksystem, was bedeutet, dass die guten Stücke ohne Schrauben auskommen.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Dadurch, dass außerdem weder gelötet, noch geschweißt oder geklebt wird, sind die Modelle derart flexibel, dass sie nahezu unkaputtbar daherkommen. In der Regel kann der Träger eine eventuelle Verbiegung sofort eigenhändig rückgängig machen.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Und wer offenbar ein Faible für’s Vorankommen durch neue Technologien hat, der behält diese Arbeitsweise logischerweise bei.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Seit diesem Frühjahr vertreibt IC! BERLIN nämlich die plotic Kollektion: Brillen aus dem 3-D-Drucker, die noch leichter sind und aus noch umweltfreundlicherem Material bestehen als ihre Vorgänger.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Das IC! BERLIN Team trägt seit diesem Oktober die eigen für sich kreierte Kollektion selbst auf der Nase

Wir dürfen gespannt sein, was uns da aus Mitte noch erwartet, denn das Label mit eigener Manufaktur scheint von einer unglaublichen Energie getrieben zu sein, die es uns unmöglich macht wegzuschauen.

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

IC! BERLIN Brillen Shop Max-Beer-Straße 17 10119 Berlin

Wer also gerade auf der Suche nach einem neuen Fahrrad für das Näschen ist und dabei hohe Ansprüche an Optik und Qualität hat, der schaue sich doch vielleicht einmal bei den tatkräftigen Berlinern um, denn zu sehen und zu entdecken, gibt es hier unendlich viel, wie wir auf unser Tour durch die Manufaktur und beim Besuch des Flagship Stores feststellen durften!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Das ist kein Spielplatz, das ist ein Arbeitsbereich!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Welche sollten wir nehmen?

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Auf der Manufaktur Tour erfahrt ihr viele spannende Fakten über das Label, zum Beispiel auch, warum montags immer gemeinsam geträllert wird

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Die gefällt! Was meint ihr?

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Brillen von IC! BERLIN: Vierauge aus Leidenschaft!

Danke für die spannenden Einblicke an IC! BERLIN