ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Wie, Kaye schreibt über Berlin?! Na klar, warum denn nicht! Zu besonderen Anlässen komme ich doch gerne mal rum und glaubt mir, diese Geschichte handelt definitiv von einem Hauptstadt-Abenteuer!

Denn für Freiseindesign habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Berlin mit den Äugeln eines Besuchers und Gastes zu erkunden und freute mich riesig auf meinen Besuch im ARCOTEL VELVET Hotel.

Leider muss ich gestehen, dass ich einen Orientierungssinn habe, der seines gleichen sucht. Sogar mit dem Routenplaner auf dem Handy und einer Beschreibung: „Nur geradeaus und dann am Ende der Straße links“ hab ich es tatsächlich nicht geschafft, das Hotel zu finden. Was nicht am Hotel, sondern einzig und alleine an mir lag.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Ich wurde sehr nett empfangen und konnte sofort in die siebte und höchste Etage des Hotels fahren, auf der sich mein Zimmer befinden sollte. Ehrlich gesagt, habe ich gar nicht erwartet eines der höchsten und schönsten Zimmer bewohnen zu dürfen und war sehr begeistert, als ich die Tür aufschloss und mich eine Suite erwartete, die größer als meine süße kleine Single Wohnung war!

„Hier bleibe ich! Ich wohn jetzt hier!“ schoss es mir sofort durch den Kopf! Ich musste an Freedis geniales Zimmer während ihres Barcelona Aufenthaltes denken und auf einmal konnte ich sie so gut verstehen! es gibt Momente, in denen ist Frau sprachlos!

Wie ein kleines Kind bin ich erst mal durch die Zimmer gelaufen und habe aufgeregt alles angefasst und bestaunt.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Was mich am meisten umgehauen hat? Die Aussicht! In meinem bisherigen Leben habe ich noch nie so eine wunderschöne Aussicht in einem Hotel genießen können und ich war – und bin es immer noch – total baff!

Gefühlte 10 Minuten stand ich einfach da. Nase platt gedrückt und gestaunt. Das rege Treiben auf der Strasse unter mir war einfach zu spannend. Die wunderschönen Altbauten, die Menschen in dem Restaurant gegenüber und – ja auch der nette junge Mann, nur im Handtuch auf dem Balkon gegenüber – hielten mich gebannt am Fenster. Das alles fesselte mich so sehr, dass ich immer wieder zu dem Fenster zurückkam, um einfach immer wieder etwas Neues zu entdecken.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Das ARCOTEL VELVET Berlin ist vorallem bei Künstlern und Kreativen gefragt. Auch mich hat es deswegen wohl sofort in seinen Bann gezogen und mit seinem wunderbaren Charme – zack um den kleinen Finger gewickelt.

85 Zimmer warten auf euch und das direkt in Berlin Mitte! Gegründet wurde das erste Hotel 1989 als reines familiengeführtes Unternehmen und das spürt man in jeder Ecke. Die Österreichische Gastfreundlichkeit kommt auch in Berlin nicht zu kurz. Das 4 Sterne Hotel hat unter anderem Standpunkte in Berlin, Hamburg, Klagenfurt, Linz, Stuttgart, Wien und Zagreb.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Einen Tag und eine Nacht in Berlin. Zuhause hatte ich mir schon Pläne gemacht, was ich noch alles unternehmen möchte. Doch ich hatte einfach nur noch Augen für das wunderschöne Zimmer, die Aussicht und den Hinterhof. Ich konnte einfach nicht anders als Fotos, Fotos und noch mehr Fotos zu machen. Es war so herrlich. Alles nur für mich. Das hatte ich noch nie. Es ist bisher immer jemand mit dabei gewesen, wenn ich in einem Hotel war. Doch diesmal nicht. Keiner der mich dazu überredete noch mal rauszugehen. Keiner der mich davon abgehalten hat die Badewanne auszuprobieren, auch wenn draußen knapp 28° Grad waren. Ich konnte tun und lassen was ich wollte und das war einfach ganz wunderbar.

Kein schlechtes Gewissen das mir etwas entging. Ich sage euch, das sollte jeder mal gemacht haben! Einfach ganz relaxt im Hotel bleiben und mit sich alleine sein. Wunderbar erholsam und befreiend vom Touri Dasein. Kein Stress das ich unbedingt noch zu der Party muss, zu der oder der Sehenswürdigkeit oder eine Runde Shoppen. Heute nicht. Heute bin ich einfach mal für mich in meiner Lieblingsstadt.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Für ein romantisches Wochenende oder auch für länger kann ich das Zimmer absolut empfehlen. Die Pantryküche lädt förmlich dazu ein sich selber zu versorgen und in dem großzügigen Ess- und Wohnbereich ist genug Platz das eine oder andere Abendessen zu genießen. Abends gemütlich mit dem oder der Liebsten auf der Ledercouch zu lümmeln und einen Film zu sehen macht mindestens so viel Vergnügen, wie einfach mit einem Glas Wein am Panorama Fenster zu sitzen und die Aussicht zu genießen.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Auch die Umgebung des Hotels erschien mir sehr reizvoll und interessant. Einige schöne kleine Geschäfte und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Reichweite und auch das Brandenburger Tor ist nur ein paar wenige U-Bahn Stationen entfernt.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Ein kleines Schmankerl, das ich bis jetzt noch nicht erwähnt hab, war allerdings auch der Hinterhof. Mich erinnerte es dort ganz stark an Paris. Die Abendsonne lies alles in einem wunderbar warmen Licht erscheinen und zwischen den Häusern ragte auch der gute Alex hervor und begrüßte mich in seiner ganzen Pracht. Die oberste Etage verfügt auch über einen kleinen Sitzbereich, wo man es sich es schön gemütlich machen kann.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Ich musste am Morgen relativ früh wieder aus den Federn, da mein Zug schon recht zeitig ging. Aber das schöne Frühstück wolle ich mir nicht entgehen lassen. Das ARCOTEL VELVET Hotel verfügt zwar nicht über eine eigenes Restaurant, aber im Cafe gleich nebenan ist das reichhaltige Frühstücksbuffet aufgebaut und wartet jeden Morgen darauf, dass man darüber herfällt. So früh am Morgen war ich die einzige und hatte noch die komplette Auswahl an frischen Brötchen, Rührei, Obst und vielen weiteren Leckereien.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Nachdem ich mir den Bauch vollgeschlagen hatte, ging es auch schon weiter Richtung Heimat. Etwas wehmütig, dieses tolle Zimmer nur eine Nacht für mich gehabt zu haben, verdrückte ich heimlich eine kleine Träne.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Herzlichen Dank noch mal an die netten Mitarbeiter vom ARCOTEL VELVET für diese tolle Möglichkeit ein so wunderbares und herzliches Hotel besuchen zu dürfen. Vor allem ein großer Dank an Frau Steinmetzer die mir für alle meine Fragen zur Seite stand. Ich komme gerne wieder und dann auch für länger.

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

ARCOTEL VELVET Berlin & Im Hinterhof liegt Paris

Danke an das ARCOTEL VELVET Berlin