Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26Gemeinsam mit Trainerin Nele, von der ich euch schon erzählt habe, durfte ich eine Yogastunde in Berlin genießen und mehr über das Escapada Retreat lernen. Wie ihr wisst machen mich Behandlungen aller Art zum Thema Gesundheit stets neugierig und ich höre mir liebend gern an, was die Menschen dahinter zu sagen haben. Vor Ort traf ich die beiden Veranstalterinnen des Retreats Emilia Herting und Maeve O’Sullivan, die nicht nur beide ein sehr ansteckendes Lachen haben, sondern auch für ein Interview bereit standen, das ihr am Ende des Artikels finden könnt.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Was ist ein Retreat?

Ein Retreat – zu Deutsch würden wir es „Rückzug“ nennen –  ist eine eine Auszeit, die man sich gönnt um sich vom Alltag zu erholen und dabei einiges aktiv für die eigene Gesundheit zu tun. Früher nannte man das hier Kur und assoziierte es noch mehr mit klassischen medizinischen Anwendungen.

Früher nutze man das englische Wort „Retreat“ als Begriff für den Rückzug von Kriegstruppen aus der Reichweite des Feindes. Heute meint es den Rückzug von alltäglichem Stress. Es handelt sich im Grunde genommen um die moderne Weiterentwicklung der uns bekannten Kur. Häufig wird es mit gutem Essen und angeleiteten Kursen oder Behandlungen wie zum Beispiel Massagen, chinesischer Medizin und Yoga kombiniert. Diese Art der Kur wird auch in Deutschland meistens mit dem englischen Titel „Retreat“ benannt und nicht von den Krankenkassen bezahlt, sondern privat wie ein Urlaub gebucht.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26Für ein Retreat begibt man sich normalerweise in die Hände von Profis und sucht sich einen Ort für die Auszeit aus, an dem man sich wohl fühlt. Das Ziel von einem Retreat ist, sich hinterher wohler, gesunder und ausgeruhter zu fühlen als vorher. Flow und ich haben ganz persönlich schon einmal an einem Yoga-Retreat in Andalusien teilgenommen, das uns nicht nur nachhaltig begeistert hat, sondern auch neue Freundschaften bescherte, die wir seitdem gehalten haben!

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Was mir bei der Suche nach einem passenden Retreat bzw. Behandler wichtig ist

Ob mich die Ausstrahlung von jemandem anspricht, ist mir persönlich sehr wichtig. Früher war ich selbst in der Branche tätig und habe viele Kollegen getroffen, die zwar nach außen hin mit diversen Ausbildungspunkten glänzen wollten und persönlich zuerst eine positive Ausstrahlung zu haben schienen, dann aber im tieferen Gespräch und in ihren Behandlungsmethoden für mich einfach viel zu unspezifisch und oft sogar sehr Ego-fokussiert, fixiert auf Selbstlob und Rechthaberei wurden.

Meine Fähigkeit, mich leicht für etwas zu begeistern, habe ich mir zwar glücklicherweise trotz vieler negativer Erfahrungen immer beibehalten, dennoch bin ich vorsichtig geworden und lasse mich nicht mehr einfach so von freundlichem Lächeln und beeindruckenden Lebensläufen täuschen. Natürlich gibt es neben ein paar schwarzen Schafen auch viele ganz großartige Menschen, die mir sehr weiter geholfen haben. Das gilt übrigens für ausgebildete und studierte Mediziner in Krankenhäusern gleichermaßen, wie für allerlei Therapeuten, Yogalehrer, Masseure und alle andern, die sich haupt- oder nebenberuflich mit der Gesundheit anderer Menschen beschäftigen.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26Generell sollte man bei der Auswahl eines Retreats oder Behandlers immer von sich selbst und niemals von anderen ausgehen. Lernt die Personen, die ihr so dicht an euch heranlasst kennen und traut euch Fragen zu stellen. Falls ihr euch für SPA-Behandlungen in großen Städten wie Berlin, München oder Hamburg interessiert, kann ich euch den Blog I Love Spa sehr empfehlen, hier wird sich kritisch und professionell mit diversen Beispielen auseinander gesetzt.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26Wenn eine Behandlung oder ein Gespräch für mich kein ansprechendes Gefühl mit sich bringt, oder mich sogar gelangweilt oder genervt zurück lässt, bin ich skeptisch. Durch diverse teilweise negative Erfahrungen habe ich gelernt hier auf mein Bauchgefühl, meine eigenen Recherchen und meinen persönlichen Eindruck zu hören. Genauso lasse ich mich aber von etwas, das mir persönlich gut tut nicht abbringen, nur weil jemand anders es nicht versteht und deswegen dagegen ist. Wir alle sind verschieden und das ist auch gut so.

Beim ESCAPADA Retreat hatte ein sehr gutes Bauchgefühl, dass munter in mir herumgluckste. Wirklich wissen kann man es vorher nie, denn ich habe ja noch nicht teilgenommen. Aber ich muss sagen, dass ich große Lust bekommen habe, die Mädels mal zu einem ihrer Retreats in Mallorca, Irland oder Deutschland zu besuchen!

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Das Escapada Retreat

Was mich persönlich an dem Tag, an dem ich Maeve und Emilia kennen lernte begeistert hat, war die Ausstrahlung der beiden und dass sie sich schon in so vielen Disziplinen weitergebildet haben, über die sie wirklich informativ mit mir erzählten. Das Gespräch mit ihnen war spannend und herzlich und ich hatte Lust ihnen viele Fragen zu stellen, was für mich immer gutes Zeichen ist, dass es persönlich „klick“ gemacht hat.

Die Retreats, die sie anbieten dauern entweder vier oder sieben Tage an und sind auf Gesundheit fokussiert. Anwendungen aus der traditionellen Chinesischen Medizin, Massagen, Yoga und ein abgestimmtes Essensmenü sorgen für eine Auszeit, nach der man sich frisch und bereit für den Alltag fühlt.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26Da ich selbst noch nicht dabei war, habe ich den beiden eine Menge Fragen gestellt, die ich jetzt gerne mit euch teilen möchte. Also klappt die Augenlider weit auf, rückt das Popöchen auf eurem Sitz zurecht und lest sehr gern das Interview mit zwei Powerfrauen, die ich persönlich sehr sympathisch fand.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Links Emila, Rechts Maeve – das Bild haben die beiden mir zur Verfügung gestellt.

Emilia Herting und Maeve O’Sullivan vom Escapada Retreat im Interview

Ich habe das Interview mit den beiden auf Englisch geführt, weil das Maeves‘ Muttersprache ist. Zum Besseren Verständnis habe ich es komplett übersetzt und die englische Version jeweils unten angehängt. Viele Sätze sind nicht wortwörtlich sondern sinngemäß übersetzt, um ein besseres Verständnis des Interviews zu ermöglichen, wenn ihr das Original Lesen wollt, dann bitte einfach nach unten scrollen.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Was ist das Escapada Retereat?

Escapada ist ein Gesundheits-Retreat, das Menschen dazu einlädt, ihren Urlaub einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und für die eigene Gesundheit zu nutzen. Das Retreat bietet eine Auszeit für Menschen, die bewusstere und informiertere Entscheidungen zu ihrer eigenen Gesundheit treffen möchten und Lust haben, etwas Neues auszuprobieren.

Wir bringen Licht ins Dunkel des vielen Wissens zum Thema Gesundheit, indem wir uns ganz auf das Individuum konzentrieren und vor Ort erklären und beibringen, was die besten Methoden sind um das eigene Wohlbefinden zu verbessern. Wir kombinieren Traditionelle Chinesische Medizin und Ayurveda und bringen damit die beiden ältesten praktizierten Heilmethodiken in einem Retreat zusammen. Beide Medizinansätze beschäftigen sich mit bestimmten vorherrschenden Naturgesetzen im Körper und basieren auf überregionalen und langfristigen Erfahrungswerten.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Wie habt ihr euch kennengelernt und wie seid ihr auf die Idee zum Escapada Retreat gekommen?

Wir haben uns in London während unseres Studiums der Chinesischen Medizin kennen gelernt. Wir sind schnell Freunde geworden, weil wir beide gerade erst in diese große Stadt gezogen waren und kaum jemanden kannten.

Maeve: Als ich etwa 10 Jahre alt war, träumten eine Freundin und ich immer von einer eigenen Gesundheitsfarm. Da Leben hat dann seinen ganz eigenen Weg für mich ausgesucht, zum Beispiel die Ausbildung zur Krankenschwester. Doch bei einem Urlaub mit Emilia auf Mallorca kam mein Traum zurück, als wir Gäste im Ses Set Cases waren, wo heute auch Retreats von uns stattfinden. Damals redeten wir viel über das praktizieren von Chinesischer Medizin an wunderschönen Orten.

Emilia: Ich habe immer gewusst, dass ich nicht nur an einem Platz arbeiten und leben wollte. Die Finka Ses Set Cases ist schon seit 20 Jahren ein Treffpunkt für meine Familie. Meine Eltern haben schon immer daran gedacht, hier Gesundheitsworkshops abzuhalten, doch so richtig kam es nie dazu. Nun sind wir als nächste Generation es, die an diesem besonderen Ort Chinesische Medizin und Ayurveda praktizieren. Wir sind sehr dankbar unsere Reise mit Escapada an so einem wunderschönen Ort gestartet zu haben. Als Maeve und ich uns 2012 auf der Insel eine Auszeit vom immer aktiven London nahmen, saßen wir am Pool und redeten darüber unserer Arbeit an Orten wie diesem nachzugehen. Nach unseren Bachelor- und Masterabschlüssen, wunderbaren Klinik-Erfahrungen in London, Dublin und Hamburg und genügend Zeit für die Planung unseres Business ging das Escapada Health Retreat im Jahr 2016 endlich an den Start.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Was war der besonderste Moment, den ihr während eurer Retreats bisher erlebt habt?

Es gab schon so viele! Es war die unfassbarste Reise für uns, so ein Lifestyle-Business aus unserer Freundschaft und gemeinsamen Idee heraus aufzubauen.

Maeve: Ein Moment sticht für mich besonders heraus. Bei unserem ersten Retreat kümmerte sich Emilia um die Konsultationen und ich führte die Akupunktur-Sessions durch. Dazwischen setzten wir uns zusammen und besprachen die besten Behandlungsmethoden und Hinweise für unseren Gast. Plötzlich fühlte ich einen ganz besonderen Moment, wo mir so richtig klar wurde, wie sehr wir uns wirklich auf diesen einen Menschen fokussierten und wie sich das ganz genau richtig angefühlt hat. Hinter den Kulissen so eines Retreats stehen wir als Behandler, denen es wirklich mit Leidenschaft um die Gesundheit desjenigen geht, der zu Escapada kommt.

Emilia: Jedes Retreat ist voll von solchen Momenten und genau deswegen liebe ich es auch so sehr. Mit jeder Retreat-Runde treffen wir inspirierende Menschen, lernen viel voneinander und helfen uns im Team gegenseitig. Der wunderbarste Moment war für mich während unseres allerersten Escapda Retreats. Wir machten eine Endrunde – die letzten Konsultationen mit unseren Gästen um das Retreat abzurunden. Jeder einzelne Gast hatte zu diesem Zeitpunkt erlebt, was es bedeutet wirklich mit sich im Reinen zu sein. Einfache Veränderungen wie die Ernährung, körperliche Übungen und unsere Behandlungen hatten so viel bewegt. Die Essenz des Ganzen ist im Grunde so einfach und völlig machbar für jeden Menschen! Wir hatten uns so sehr gewünscht, dass wir das rüberbringen und am Ende des Escapada Retreat wussten wir endlich: Wir waren erfolgreich damit.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Was hat euch bei der Planung und Durchführung eures Retreats am meisten nervös gemacht? Hattet ihr vor etwas Angst?

Wir hatten beide schon unsere nervösen Momente, so wie es den meisten geht, die ein Business ins Leben rufen. Das schöne bei uns bei ist, dass wir uns immer gegenseitig aufbauen, wenn die andere gerade einen schlechten Tag hat.

Maeve: Ich denke, der größte Nervositätsfaktor sind immer die Bookings. Wenn ein Retreat-Datum immer näher rückt und noch nicht genügend Buchungen da sind, um die Kosten zu decken, dann wird man schon unruhig. Aber bisher hat es immer funktioniert.

Emilia: Definitiv die Buchungen! Aber so wie Maeve schon sagt – wir hatten bisher echt Glück. Bisher waren wir in keiner Situation, die uns Angst gemacht hätte. Allerdings muss ich gestehen, dass ich öffentliches Sprechen bis vor kurzer Zeit wirklich nicht mochte. Die Retreats haben mir sehr dabei geholfen mir in der Hinsicht selbst mehr zu vertrauen. Ich fühle mich immer noch etwas nervös vor jedem Retreat, doch das verfliegt immer schneller.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Wenn jede von euch ein Escapara Retreat Spirit Animal aussuchen könnte, das sich genau richtig anfühlt, was für eines wäre das? 

Emilia: Ich liebe Tiere, die persönliche Veränderung symbolisieren, so wie Schmetterlinge. Sie erinnern einen daran, auf die Bereiche im Leben oder in seiner Persönlichkeit zu achten, die ab und an einer tiefsinnigen Veränderung bedürfen. Auch erinnern sie mich daran meine die persönlichen Lebens- und Wachstumsphasen wahrzunehmen und zu lenken. Unser Escapada Health Retreat hat das Potenzial für kraftvolle Veränderungen und bietet die Möglichkeit, ganz wie der Schmetterling, aus einem Zustand, einem Blickwinkel oder einem Lebensstil heraus in einen anderen zu wachsen.

Die Transformation auf die Escapada und der Schmetterling hindeuten ist eher intern: Sie kann auf deine Perspektive auf ein bestimmtes Thema in deinem Leben, Aspekte deiner Persönlichkeit, deine Gesundheit oder deine Verhaltensweisen gerichtet sein. Ein wichtiger Teil dabei ist sowohl für uns als auch für das Symbol des Schmetterlings, den Veränderungen mit Anmut, Freude sowie Leichtigkeit zu begegnen und von der Schwere von Spannungen zu loszulassen.

Maeve: Ich würde den Raben wählen. Der Rabe steht dafür, dass Magie im Spiel ist. Er verbindet die Energie von Magie mit unseren Intentionen und unserem Willen. Wann immer er auftaucht können wir große Veränderungen realisieren. Der Rabe zeigt einem wie man in die dunklen Ecken der inneren Konflikte vordringt und öffnet einem die Türen zur tiefen inneren Macht der Heilung.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Es gibt verschiedene Escapada Orte und auch verschiedene Retrat-Längen. Könnt ihr zusammenfassen, wonach sich entscheidet, welches Retreat für einen selbst die beste Wahl ist?

Jedes Retreat hat einen ganz bestimmten Fokus. Deswegen empfehlen wir immer, dass du auf der Website erst einmal schaust, was dich am meisten interessiert. Wir bieten jedes Jahr einwöchige Retreats auf Mallorca an, welche eine wunderbare Grundlage für alle bieten, die wenig über Chinesische Medizin und Ayurveda wissen und mehr darüber lernen wollen. Die viertägigen Retreats dagegen sind meistens stärker auf eine Sache fokussiert, so wie zum Beispiel unser Schlaf Retreat in Kerry (Irland) im November. Hier lernen wir etwas über die Wichtigkeit von Schlaf, Ruhe und Entspannung.

Jeder kann von einem Retreat sehr viel mitnehmen. Wir schlagen vor, dass du dir immer zuerst überlegst, wie viel Zeit du von daheim weg verbringen möchtest. Die einwöchigen Retreats sind natürlich perfekt, doch wenn du nicht genügend Zeit hast, sind die 4-Tages Retreats für dich die bessere Wahl um auf den Escapada-Geschmack zu kommen.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Was ist im Preis eines Escapada Retreat enthalten?

Das Escapada Erlebnis versteht sich all-inclusive und kombiniert ausgewogene Fitness, Ernährung und Nährstoffversorgung sowie integrative Therapien und natürlich jede Menge Entspannung.

⌲ Anamnese vor dem Retreat

⌲ Ernährungshinweise vor dem Retreat Pre
⌲ Liebevolles Willkommenspaket
⌲ 4-7 Nächte in einer Luxusherberge
⌲ Integrative Konsultation & Diagnose
⌲ 2 Yoga Kurse täglich
⌲ 1 Ayurvedische Massage
⌲ 1-2 Akupunktur Behandlungen
⌲ Leckere saisonale ayurvedische Küche
⌲ Ernährungsberatung
⌲ Gemeinsame Kochkurse
⌲ Bar für gesunde Säfte und Tees
⌲ Lokale Exkursion inklusive Lunchpaket
⌲ Zugang zur Themenbibliothek und zu Rezepten
⌲ Transport vom / zum Flughafen

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Wenn ihr ein Escapada Retreat in nur einem Satz beschreiben müsstet…

Ein wunderschöner Urlaub, der einem Türen zu neuem Denken und Leben öffnen kann.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

Englische Version des Interviews:

What is the Escapada Retreat?

Escapada is a health retreat that invites people to look at their holiday through a different lens. It offers a gateway to people who want to make better or more educated choices and decisions towards their health and wellbeing and use their holidays to explore new possibilities. Escapada does this by stripping away the overwhelming amount of knowledge that is out there and concentrating on the individual and whats right for them. It does this bringing together the unique and powerful combinations of Traditional Chinese Medicine and Ayurveda, the traditional Indian Medicine. These health sciences remain the most ancient yet living practices, retaining their essence while adapting to modern lifestyles. They both describe imperishable natural laws and are based on superregional, timeless and long lasting values.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

How did you guys meet and how did you come up with the idea for Escapada Retreat?

We met in London when we were studying Chinese Medicine together. We became friends straight away as two people who had made the jump to the big city and knew hardly no one.

Maeve: When I was about 10 years of age myself and my friend dreamed up an idea of having our health farm. Life took many paths, for example, studying nursing but on a trip to Mallorca with Emilia to stay at our current retreat location Ses Set Cases the dream came back when we started talking about practicing Chinese Medicine in beautiful spaces.

Emilia: I always knew I wouldn’t solely live and work in one place. The Finca Ses Set Cases has been a meeting point for my family for over twenty years. The idea of running workshops and seminars at the finca has always been my parents’ vision but it never actually happened. Now it is us, the next generation, that is implementing Chinese medicine and Ayurveda retreats in this special place and we are so grateful to be having such beautiful place to start our journey. Back in 2012, when Maeve and I were on the island for a break away from buzzing London, sitting by there pool, we both fell in love with the idea of taking our work with us to such stunning destinations. So after bachelor and master degrees, amazing clinical experience in London, Dublin and Hamburg, and time to plan and build the business, the Escapada Health Retreat was eventually up and running in 2016.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

What is the most amazing / special moment each of you had during one of the retreats?

There have been so many, it has been the most unbelievable journey to create a lifestyle business built on solid friendship and a shared vision.

Maeve: One moment that stands out for me, on our first retreat Emilia was doing the consultation and I was doing the acupuncture sessions. In between we sat to discuss the consultation and the diagnosis and sat there debating the best treatment and advise for the guest and I had a moment. A moment where everything came together, our retreats couldn’t be more focused on the individual sitting in front of us. Behind the scenes there are not only highly qualified practitioners but practitioners who are so passionate about what they do.

Emilia: Every retreat is full of those moments and that’s what I love about it. With every round we get to meet so many inspiring people, learn a lot from each other and as a team offer support where necessary. The most amazing moment for me was on our first retreat when doing the final consultations with each guest, so basically a nice round up after a full retreat. Every single guest had experienced what it means to be in tune with one self through very simple changes including eating foods that are health enhancing, exercise that empowers rather than exhausts you and indulge in treatments that help you correct imbalances that may make you feel a certain way. The essence is simple and doable-  that’s what we wished to get across and we did.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

What was the most frightening thing each of you had to deal with while planning / hosting the retreat?

We both have had moments of nervousness, as most do when starting out setting up a business. The beauty of a partnership is when one is having a nervous or bad day, the other picks the other up.

Maeve: I guess the biggest nervousness is around bookings. When you have a retreat date looming and not enough bookings to cover costs. But it has always worked out.

Emilia: Bookings it is, but as Maeve is saying we have been really lucky. Nothing really has been frightening so far, but must admit I really disliked public speaking until quite recently. The retreats have challenged me in a good way in trusting in myself more. I still have that nervous, tight feeling inside my chest with each new retreat but it eases quite quickly.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

If each of you could choose an Escapada Retreat spirit animal that feels just right for you – what would it be and why? (Feel completely free to choose a real animal, make one up or even choose a fairytale one.)

Emilia: I love animals symbolizing personal transformation, like butterflies do. It teaches you to pay attention to the areas in your life or personality that are in need of profound change and to be sensitive to your personal cycles of expansion and growth. Our Escapada Health Retreat has the potential for powerful transformations and to grow the ability to move, just like the butterfly, from one state, perspective, lifestyle to another. The transformation Escapada and the butterfly points to is more internal: It could be related to your own perspective on a subject, aspects of your personality, your health or personal habits. An important message carried by both is about the ability to go through changes with grace, joy, lightness and the elevation from the heaviness of tensions.

Maeve: I think I would choose the Raven. The Raven signifies magic is at play. It ignites the energies of magic allowing it to become one with our intentions and will. Great changes can be achieved at this time. The Raven will show you how to walk into the dark corners of your inner conflicts buried deep within, opening the doors to the deepest power of healing to be within our grasp.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

You have different spots and length available for Escapada. Can you put in a nutshell what questions I would have to ask myself to choose wisely which is the right one for me?

Each retreat has a specific focus so we recommend to see if the topic described on our website is something of interest to you. We offer seasonal one-week retreats in Mallorca each year, which can be a great foundation for those that know very little about Ayurveda and Chinese Medicine and want to learn more. The four-day retreats are more subject specific, e.g. our sleep retreat this November in Kerry (Ireland) where we are going to learn a lot about the importance of sleep, rest and cosiness. Everyone can take away so much from each retreat. We suppose a big question is how much time you have for a break away from home. Ideally the week retreats are wonderful but if you are short on time, the four day retreats are great to get a taster of Escapada and if you liked it you could always come back.

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

What is included in the price of the retreat?

The Escapada Experience is fully inclusive and combines mindful fitness, diet and nutrition, integrative therapies and plenty of relaxation.

⌲ Pre-Retreat Questionnaire

⌲ Pre retreat Dietary Advice
⌲ Beautiful Welcome Pack
⌲ 4-7 nights at Luxury Accommodation
⌲ Integrative Consultation & Diagnosis
⌲ 2 Daily Yoga Classes
⌲ 1 Ayurvedic Massage
⌲ 1-2 Acupuncture Treatments
⌲ Delicious Seasonal Ayurvedic Cuisine
⌲ Diet & Nutritional Advice
⌲ Joint Cooking Sessions
⌲ Healthy Juice & Tea Bar
⌲ Local Excursion with packed lunch
⌲ Access to Themed Library & Recipes
⌲ Transfer to & from Airport 

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26

If you had to put Escapada Retreat in just one sentence – what would it be?

A beautiful healthy holiday that can open doors to new ways of thinking and living.

Thank You!

Escapada-Health-Retreat-Freiseindesign-Berlin-26